Sie befinden sich hier: Aktuell | Amtliche Bekanntmachungen

Bekanntmachung Nr. 002/2019

Aufgrund des § 58 Abs. 1 der Hessischen Gemeindeordnung vom 01.04.2005 (in der neuesten Fassung) findet die 20. öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung,
in der XVIII. Wahlzeit,  am

Montag, den 11. Februar 2019, um 19.00 Uhr

im Bürgerhaus –Saal-, Untergasse 36, statt.
 
Tagesordnung
 
  1. Empfehlung des Ältestenrates
     
  2. Mitteilungen
     
  3. Aktuelle Fragestunde
     
  4. Berichte aus den Ausschüssen bei endgültiger Beratung und Beschlussfassung durch den Ausschuss
     
  5. Über- und außerplanmäßige Ausgaben
     
  6. Neufassung der Stiftungssatzung der Steinbacher Bürgerstiftung "Bürger helfen Bürgern" 
    STVV-39/2018/XVIII
     
  7. Antrag der FDP- und SPD-Fraktionen vom 27.09.2018:
    Änderung des § 23, Abs. 2 der Geschäftsordnung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Steinbach 
    STVV-44/2018/XVIII
     
  8. Antrag der CDU-Fraktion vom 20.07.2018:
    Sicherheitsinitiative „KOMPASS“ 
    STVV-35/2018/XVIII
     
  9. Interkommunale Zusammenarbeit bei der Holzvermarktung aus Kommunalwald
    hier: Beteiligung an der Holzagentur-Taunus GmbH i.G. 
    STVV-1/2019/XVIII
     
  10. Soziale Stadt: Quartiersentwicklung Hessenring
    hier: Billigung des Masterplans zur Quartiersentwicklung im nördlichen Hessenring
    STVV-2/2019/XVIII
     
  11. Baugebiet „Taubenzehnter II“
    hier: Beschluss über den Nachtrag Nr. 2 zur Anlage 4 „Taubenzehnter II“ zur Bodenbevorratungsvereinbarung mit der Hessischen Landgesellschaft (HLG) 
    STVV-3/2019/XVIII
     
  12. Antrag der CDU-Fraktion vom 25.01.2019:
    Verkehrsberuhigung Kronberger Straße 
    STVV-5/2019/XVIII
     
  13. Gemeinsamer Antrag aller Fraktionen der Steinbacher Stadtverordnetenversammlung vom 27.01.2019:
    Begehung der städtischen sozialen Einrichtungen in Steinbach 
    STVV-6/2019/XVIII
     
  14. Verkauf eines Gewerbegrundstücks im zukünftigen Gewerbegebiet „Im Gründchen“ 
    STVV-4/2019/XVIII
 
Steinbach (Taunus), 28.01.2019
 
gez. Manfred Gönsch
Stadtverordnetenvorsteher
 

ANSPRECHPARTNER

Haupt- und Personalamt
Herr Jörg Schwengler