Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Narren erobern die Stadtkasse

Mit einem donnernden Kanonenknall begannen die Närrinnen und Narrhallesen am Sonntag, 25. Januar 2015 vor dem Steinbacher Rathaus die Stadtkasse zu erobern. „Staabach Helau“ ertönte es vom Rathaushof. Der Sitzungspräsident des Steinbacher Carneval Club (SCC) Andreas Hirt forderte Bürgermeister Dr. Stefan Naas und sein Gefolge im Rathaus auf, den Schlüssel und die Stadtkasse heraus zu rücken. Die fünfte Jahreszeit hat begonnen und die Närrinnen und Narrhallesen übernehmen das Zepter. So konnte - trotz lautstarker Argumente und dem werfen von Knollen - der Rathauschef nicht lange dem Wiederstand standhalten und rückte die Stadtkasse, gefüllt mit leckeren Kreppeln, an das Volk heraus. „Also gut ich rufe aus: Selbst ist der Narr, holt mich hier raus. Schreie laut Helau, das ist so Sitte, gehör zu euch in eure Mitte“, so Naas bei der Herausgabe.

Der SCC hatte tatkräftige Unterstützung aus dem umliegenden Kommunen und auch die Tollitäten Prinz Jürgen I. aus Oberursel, Prinzessin Viktoria I. Sodenia die 67. aus Bad Soden, Prinzessin Natalia I. von Bad Homburg und das Kinderprinzenpaar aus Bommersheim halfen bei der Eroberung des Rathauses mit.

Im Anschluss an die Zepterübernahme wurde in der Friedrich-Hill-Halle der Sieg gefeiert.

 

 

 

 

 

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Carina Schmidt