Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Neue Verkehrsinsel

Anfang März haben die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes eine neue Verkehrsinsel an der Ausfahrt der Untergasse auf den Hessenring montiert.

Von links: Naim Haxhijaj und Steven Schmitt vom städtischen Betriebshof / Foto © Nicole GruberDie Insel dient zum einen als Querungshilfe für Kinder auf dem Schulweg. Zum anderen dient sie dazu, die Untergasse bis zur Kreuzung Wiesenstraße für Radfahrer entgegen der Einbahnstraße frei geben zu können.

Die neue Insel wird seither gut von der Bevölkerung angenommen. „Der Wunsch vieler Radfahrer, die Untergasse bis zur Wiesenstraße entgegen der Einbahnstraße befahren zu dürfen, wird damit in die Tat umgesetzt“, so Bürgermeister Stefan Naas. „Das die Insel zudem als Querungshilfe für die Kinder auf dem Schulweg dient, ist ein weiterer wichtiger Aspekt für die Sicherheit der Schulwege“, so der Rathauschef.

Die montierte Insel ist vom Hessenring her mit den entsprechenden Verkehrsschildern und Markierungen gekennzeichnet.

ANSPRECHPARTNER

Bau-, Ordnungs- und Umweltamt
Herr Alexander Müller