Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Veranstaltungen 2015

Liebe Steinbacherinnen und Steinbacher,

der Kultur- und Partnerschaftsverein Steinbach (Taunus) 2000 e.V. freut sich, ihnen auch in diesem Jahr viele Feste und Veranstaltungen anbieten zu können.

Den Anfang der Veranstaltungen macht am 1. Mai 2015 unser traditioneller Bürgerschoppen auf dem Pijnacker-Platz. Dort können Sie sich in gewohnter Art und Weise auf traditionelle Musik des Stierstädter Blasorchesters und eine Bewirtung durch Steinbacher Vereine freuen.

Am 9. Mai 2015 wird es in Steinbach (Taunus) eine ganz besondere Veranstaltung geben. Steinbach ist in diesem Jahr Gastgeber des Europa-Tages des Hochtaunuskreises. Die Städte und Gemeinden des Hochtaunuskreises kommen mit ihren rund 40 europäischen Partnern zu einem großen Europamarkt auf dem Pijnacker-Platz zusammen und präsentieren sich in ihrer ganzen europäischen Vielfalt. Freuen Sie sich auf ein buntes Open-Air-Fest mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm und vielen Aktionen für Kinder und Erwachsene. 

Das diesjährige Rathauskonzert findet, wie auch im letzten Jahr, gleich zu Beginn der Sommerferien am 26. Juli 2015 statt. Selbstverständlich auch wieder mit dem beliebten Flohmarkt in der Gartenstraße.

Am 6. September 2015 wird es den „Jazz am Apfelweinbrückchen“, der mittlerweile fester Bestandteil im Steinbacher Veranstaltungskalender ist, in unserer schönen Steinbachaue geben. Steinbach beteiligt sich mit dieser Veranstaltung wieder am großen Regionalparkrundroutenfest und hofft, dass auch in diesem Jahr viele Radler in der Aue eine Pause einlegen werden, um sich zu stärken und den Klängen der Jazzband zu lauschen.

Den Abschluss der Veranstaltungen macht natürlich unser sehr beliebter Weihnachtsmarkt am 5. und 6. Dezember 2015 auf dem Pijnacker-Platz und in der Kirchgasse.

Ich möchte an dieser Stelle meinen Dank an die Vereine und vielen freiwilligen Helfer richten, die mit viel Freude, Spaß und Energie jedes Jahr aufs Neue sich dafür einsetzten, dass diese Feste und Veranstaltungen stattfinden können.

Es grüßt Sie herzlich
Ihr

Stefan Naas
Bürgermeister, Vorsitzender des Kultur- und Partnerschaftsvereins

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Carina Schmidt