Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Goldene Hochzeit feierten Dr. Elke Haßfeld und Dr. Wilfried Haßfeld

Von links: Bürgermeister Dr. Stefan Naas mit den Eheleuten Dr. Elke Haßfeld und Dr. Wilfried Haßfeld | Foto © Sabrina TalhoferVor 50 Jahren schlossen die gebürtige Österreicherin Dr. Elke Haßfeld und der in Osnabrück geborene Dr. Wilfried Haßfeld am 16.07.1965 den Bund der Ehe. Mit den darauf folgenden drei Kindern das Familienglück komplett.

Sie lernten sich während ihres Studiums in Psychologie und seines Studiums in Medizin in Insbruck in Tirol kennen. Zunächst arbeitete Dr. Wilfried Haßfeld als Direktor der Fachkrankenhäuser Ringgenhof und Höchsten für Suchterkrankungen in Wilhelmsdorf. Durch seine spätere Stelle als Oberarzt in der psychotherapeutischen Abteilung der Klinik Hohe Mark in Oberursel, verlegten sie ihren Wohnsitz in den Taunus und fanden 2003 ihr neues Domizil in Steinbach. Noch heute engagiert sich Dr. Wilfried Haßfeld als ehrenamtlicher Seelsorger an der Klinik Hohe Mark.

Zu ihrem Ehrentag wanderte das Ehepaar auf den Altkönig und verbrachten dort ihren gemeinsamen Tag.

Am 17.07.2015 überbrachte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus), der Hessischen Landesregierung und des Hochtaunuskreises und wünschte dem Paar noch viele gemeinsame und gesunde Jahre in Steinbach.

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Carina Schmidt