Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Herbert Römling feierte seinen 85. Geburtstag

Von links: Bürgermeister Dr. Stefan Naas und Herbert Römling | Foto © Nicole GruberDer Wahlsteinbacher Herbert Römling zog 1963 in die Taunusgemeinde. Über 30 Jahre sammelte Römling Schallplatten namhafter Orchester und Interpreten aus der historischen Schellack-Generation. Manche seiner Schallplatten waren eine Rarität und nicht mal mehr mit viel Glück oder großem finanziellem Aufwand auf Börsen und Flohmarkten zu bekommen. Im Laufe der Jahrzehnte fanden auch Ausstellungen rund um seine Plattensammlung im Steinbacher Heimatmuseum statt.

Herbert Römling war am 6. August 2015 zu Gast im Büro von Bürgermeister Dr. Stefan Naas, der die Glückwünsche und Urkunden des Magistrats, des Hochtaunuskreises und der Hessischen Landesregierung übermittelte.

„Ich wünsche Ihnen noch viele gesunde und glückliche Jahre und hoffe, dass Sie sich weiterhin in Steinbach wohl fühlen“, so der Rathauschef.

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Carina Schmidt