Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Startplatzeröffnung für Ballonfahrten in Steinbach(Taunus) am 11. September 2015

Foto © Skytours Balloning GmbHEinmal dem Alltag entschweben!

Am 11.09.2015 findet um 17.15 Uhr die Eröffnung des neuen Startplatzes für Ballonfahrten in Steinbach (Taunus) statt. Auf der Wiese an der Waldstraße finden ab diesem Zeitpunkt Heißluftballonstarts nach Absprache und bei geeigneter Wetterlage statt.

„Wir freuen uns sehr, dass die Skytours Balloning GmbH nun auch von Steinbach (Taunus) ihre Ballons starten lässt und somit mitten im Rhein Main Gebiet einen weiteren Standort vor den Toren Frankfurts gefunden hat“, so Bürgermeister Dr. Stefan Naas, der selbst bei der Eröffnungsfahrt dabei sein wird.

Heißluftballone üben auf die Menschen eine Faszination aus, wie kaum ein anderes (Luft-) Fahrzeug. Die sanften Riesen schweben mit den Gästen lautlos über die Natur und lassen das Gefühl von Freiheit und Abenteuer spüren und den Alltag am Boden zurück.

Der Wind allein bestimmt die Richtung bei den Fahrten über Stadt und Land. Ballonfahrten sind ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis, von dem die Gäste noch lange schwärmen. Einmal die Heimat von Oben zu betrachten – das ist der Wunsch vieler Menschen.

Während der Hauptsaison für Heißluftballonfahrten von April bis Oktober startet man kurz nach Sonnenaufgang oder zwei bis drei Stunden vor Sonnenuntergang zu einer Tour mit dem Heißluftballon. Am Himmel sind die Passagiere dabei bis zu 1,5 Stunden, insgesamt sollten die Gäste aber vier bis fünf Stunden für die Ballonfahrt einplanen. Die Traditionelle Ballönertaufe mit Urkunde und Rücktransport zum Startplatz sind inklusive.

Als durchführendes Ballonfahrtunternehmen ist die Skytours Ballooning GmbH ein vom Bundesverkehrsministerium geprüftes und lizensiertes Luftfahrtunternehmen und zugleich Deutschlands größtes Ballonfahrtunternehmen. Die Flotte der Skytours Ballooning GmbH umfasst 15 Ballone und verfügt über einen Stamm erfahrener Piloten, die bei ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit von einer routinierten Bodencrew unterstützt werden.

Informationen und Buchungen unter www.skytours-ballooning.de sowie telefonisch unter (0 69) 95 10 25 74.

ANSPRECHPARTNERIN

Bau-, Ordnungs- und Umweltamt
Frau Anika Bodenschatz

 

INFORMATION UND BUCHUNG

Skytours Balloning GmbH
www.skytours-ballooning.de
Telefon (0 69) 95 10 25 74