Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Geschwister-Scholl-Platz ist geöffnet

Geschwister-Scholl-Platz | Foto & copy; Nicole GruberAn der neuen Schulvorfahrt wurde in den letzten Wochen hart gearbeitet. Seit Anfang Oktober ist der neue Geschwister-Scholl-Platz weitgehend fertig gestellt und die Straßensperrung wurde aufgehoben.

Nun können die Eltern zum Schulbeginn ihre Kinder sicher mit dem Auto vor die Schule fahren. Die Schulvorfahrt ist eine Einbahnstraße - nur das Halten ist erlaubt, nicht das Parken - was die eindeutige Beschilderung kennzeichnet.

Ein neuer Fußgängerüberweg bietet allen nichtmobilisierten Eltern mit ihren Kindern eine sichere Überquerung der Straße am Hessenring zur Schule.

„Die Sicherheit der Kinder in Steinbach ist mir immer ein besonderes Anliegen. Die Schulvorfahrt ist ein wichtiger Schritt für die Sicherheit im Bereich der Schule. Der Geschwister-Scholl-Platz ist zudem gestalterisch sehr gut gelungen“, so Bürgermeister Dr. Stefan Naas.

Zur endgültigen Fertigstellung des Geschwister-Scholl-Platzes fehlen noch die Baumbepflanzung und Bänke zur Abgrenzung der Schulvorfahrt auf dem Platz.

ANSPRECHPARTNER

Bau-, Ordnungs- und Umweltamt
Herr Alexander Müller