Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Bäume auf dem Geschwister-Scholl-Platz

Der Platz vor der Geschwister-Scholl-Schule gewinnt mehr und mehr an Gestalt. Nach Abschluss der Straßenbauarbeiten sind inzwischen auch die Pflanzarbeiten durchgeführt worden.

Die Steinbacher Gartenbaufirma Schäfer hat insgesamt 11 Bäume in die dafür vorgesehenen Pflanzbeete gesetzt. Dabei handelt es sich um drei Spitz-Ahorn-Bäume, drei Hochstämme der Sorte „Chinesische Wildbirne“ und drei kleinkronige Apfeldorn-Bäume, die den Platz umgrenzen, sowie zwei Platanen in der Platzmitte. Zusätzlich wurde vor der Mauer zum Schulgrundstück eine niedrige Hecke aus Sommerspiere angelegt.

Bürgermeister Dr. Stefan Naas zeigt sich sehr zufrieden, dass die Pflanzarbeiten noch vor dem Winter durchgeführt werden konnten. „Die Bäume fassen den Platz gestalterisch gelungen ein und betonen optisch die Wege und Sichtachsen“, so Naas.

 

ANSPRECHPARTNER

Bau-, Ordnungs- und Umwelamt
Herr Alexander Müller