Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Ayurvedische Behandlungen und Therapien: Eröffnung des Studios „IndiaMira“

Von links: Reinhardt Scharnhorst, Inhaberin Miretta Mello Scharnhorst und Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Carina SchmidtIm Rahmen der Wirtschaftsförderung finden regelmäßig Unternehmensbesuche durch Bürgermeister Dr. Stefan Naas statt. Solche Besuche ermöglichen den Kontaktaufbau und die Kontaktpflege  zwischen der Stadtverwaltung und den Unternehmen.

Am 11. Februar 2016 wurden Bürgermeister Dr. Stefan Naas und die Wirtschaftsförderin Carina Schmidt im Studio „IndiaMira“ für ayurvedische Behandlungen und Therapien von Inhaberin Miretta Mello Scharnhorst und ihrem Mann Reinhardt Scharnhorst empfangen. Bürgermeister Naas nutzte diese Gelegenheit um sich vorzustellen, das Studio „IndiaMira“ kennen zu lernen und sich mit der Inhaberin und ihrem Mann auszutauschen. Der Besuch wurde durch eine kleine Führung durch die neuen Unternehmensräumlichkeiten in der Obergasse 18 abgerundet.

Inhaberin Miretta Mello Scharnhorst und ihr Mann leben seit 2009 in Steinbach (Taunus). Ihre Ausbildung hat die Brasilianerin, die schon in Indien und Brasilien gelebt hat, in Frankfurt absolviert.  Ihren Kunden bietet Miretta Mello Scharhorst eine Vielzahl an ayurvedischen Behandlungen wie der Abhyanga Ganzkörpermassage, der Shrodhara Stirnölgußmassage und der Udavartana Dampfbehandlung, an. Auch klassische Anwendungen können im „IndiaMira“ gebucht werden, zu denen die Rückenmassage, die Hot-Stone-Massage und die Kräuterstempelmassage, gehören.

„Ich wünsche Ihnen und ihrem Mann, auch im Namen des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus), viel Erfolg und gutes Gelingen“, so Naas bei der Verabschiedung.

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters / Wirtschaftsförderung
Frau Carina Schmidt