Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Frühjahrsputz auf Steinbachs Straßen war ein voller Erfolg

Aktion „Sauberhaftes Steinbach“ 2016 | Foto © Nicole GruberTrotz kaltem Regenwetter fanden sich am Samstag, 23.04.2016, rund 40 Steinbacherinnen und Steinbacher auf dem Pijnacker-Platz ein, um sich am Frühjahrsputz auf Steinbachs Straßen zu beteiligen.

Bereits zum sechsten Mal findet die Aktion „Sauberhaftes Steinbach“ statt, die ursprünglich auf der Umweltkampagne des Landes „Sauberhaftes Hessen“, beruht. Da die Landeskampagne bereits seit letztem Jahr keinen Frühjahrs- sondern nur einen Herbstputz vorsieht, hat sich Steinbach davon unabhängig erklärt. „Wir finden es besonders wichtig und sinnvoll Steinbachs Straßen nach dem Winter zu säubern. Die Umwelt und das Erscheinungsbild Steinbachs ist uns besonders wichtig“, so Bürgermeister Dr. Stefan Naas im Vorfeld der Aktion. Die Säuberung hat sich zum Beginn des Frühlings in den letzten Jahren sehr bewährt, so dass Steinbach diesen liebgewonnen Aktionstag beibehalten wollte.

Die fleißigen Helferinnen und Helfer haben sich wieder im gesamten Stadtgebiet verteilt und sind mit Müllsack und Greifzeige ausgestattet dem Unrat, der sich über den Winter auf Straßen, Wegen und Plätzen angesammelt hat, zu Leibe gerückt. Von leeren Zigarettenschachteln, Dosen, Flaschen und Papieren bis hin zum Maschendrahtzaun und Kinderplanschbecken war so ziemlich alles dabei. Sogar zwei tote Tiere mussten entsorgt werden. Dreißig blaue Müllsäcke kamen am Ende der Sammelaktion zusammen, die auf dem Wagen der Bauhofmitarbeiter landeten.

Unter den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern waren sowohl Bürgerinnen und Bürger, die sich bereits die letzten Jahre beteiligt haben, Politikerinnen und Politiker, Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr und einige Neubürger Steinbachs, zu finden.

Zum Start der Aktion um 9 Uhr dankte der Erste Stadtrat Lars Knobloch allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für Ihre Hilfsbereitschaft und lud im Anschluss an die Sammelaktion von seitens der Stadt als Dank für das gemeinschaftliche Engagement für die Umwelt gesellig zu Getränken und Würstchen in Backhaus in der Kirchgasse ein.

Die gesammelten Müllsäcke wurden von den städtischen Bauhofmitarbeitern im Anschluss entsorgt.

Die Stadt dankt nochmals allen Beteiligten für Ihren Einsatz „der Umwelt zu Liebe“!

Fotos der Aktion finden Sie auf der städtischen Homepage unter www.stadt-steinbach.de » Aktuelles » Bildergalerie.

ANSPRECHPARTNERIN

Stadtbauamt
Frau Andrea Würz

 

BILDERGALERIE