Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Welttag des Buches am 23. April 2016

Am 23. April 2016 ist es wieder soweit: Deutschlandweit feiern Bibliotheken, Verlage, Buchhandlungen, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO - Welttag des Buches  ein großes Lesefest. 1995 erklärte die UNESCO den 23.April zum „Welttag des Buches“, ein Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren.

Auch die Stadtbücherei Steinbach (Taunus) in der Bornhohl 4 beteiligt sich am Samstag, 23.04.2016 von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr mit verschiedenen Aktivitäten an diesem Welttag des Buches. Es werden unter anderem kleine Geschichten in verschiedenen Sprachen vorgelesen, der Flohmarkt ist geöffnet und es kann gebastelt, gemalt und gehäkelt werden.

Das Welttagsbuch „Ich schenk Dir eine Geschichte“ wird kostenlos an Kinder der 4. und 5. Klassen verteilt. Diese Aktion ist Teil einer bundesweiten Kampagne zur Leseförderung.

Die Stadtbücherei Steinbach (Taunus) freut sich auf Ihr / Euer Kommen!

Der Eintritt ist wie immer frei!

Weitere Infos: Stadtbücherei Steinbach (Taunus), Telefon (0 61 71) 70 00 50, E-Mail: buecherei@stadt-steinbach.de

ANSPRECHPARTNERIN

Stadtbücherei Steinbach (Taunus)
Telefon (0 61 71) 70 00 50
buecherei@stadt-steinbach.de