Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Goldene Hochzeit feierten Irmgard und Dieter Nebhuth

Von links: Dieter und Irmgard Nebhuth und Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Nicole GruberAm 26. Mai vor 50 Jahren haben sich Irmgard und Dieter Nebhuth das Ja-Wort gegeben. Das Paar, welches seit 1972 in Steinbach (Taunus) lebt, ist in der Taunusstadt stark verwurzelt und bekannt.

Die Einzelhandelskauffrau Irmgard Nebhuth arbeitete viele Jahre im früheren HL-Markt in der Berliner Straße. Ihr Mann Dieter Nebhuth war städtischer Mitarbeiter im Bauhof, wo er auch die Stellvertretung bis 2003 Inne hatte.

Bei vielen Veranstaltungen und Festen ist Dieter Nebhuth bis heute ein gern gesehener Gast. Seine Aktivitäten bei der Freiwilligen Feuerwehr, unter anderem 25 Jahre in der dortigen Pressearbeit, und seine Leidenschaft für die Fotografie, machten Ihn zu Steinbachs Fotograf wenn es um Veranstaltungen und Schauplätze ging.  Seine Frau Irmgard hat seine Hobbys all die Jahre gerne unterstützt.

Den Tag der goldenen Hochzeit hat das Paar mit Ihrer Familie gefeiert. Die Eltern von zwei Töchtern sind auch leidenschaftliche Großeltern Ihrer vier Enkelkinder.

Am 31. Mai 2016 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas das Paar zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus), des Hochtaunuskreises und der Hessischen Landesregierung überbracht. „Ich wünsche Ihnen Beiden für die Zukunft viel Gesundheit, Freude und noch viele glückliche Jahre in Steinbach“, so der Rathauschef.

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Janina Kühne