Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Seniorenfahrt am 27. September 2016 nach Würzburg

Die nächste Seniorenfahrt der Stadt Steinbach (Taunus) findet am Dienstag, 27. September 2016, statt. Reiseziel ist dieses Mal die Europastadt Würzburg.

Würzburg zählt nach wie vor zu den schönsten Städten Deutschlands. Vor der nahezu vollständigen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg war die unterfränkische Metropole vielleicht gar die Sehenswerteste. Neben der günstigen Lage zwischen den mit Wein bewachsenen Steilhängen des Untermains rührt die Attraktivität der Stadt vor allem von ihren charakteristischen Sehenswürdigkeiten. Die zahlreichen architektonisch wertvollen und gelungen wiedererbauten Kirchen, Höfe und Baudenkmäler zeugen von der einstigen Bedeutung der Bischofs- und Residenzstadt und geben ihr ein unverwechselbares Flair.

Abfahrt ist am 27. September um 8:00 Uhr am St. Avertin-Platz. Nach einer knapp 2-stündigen Fahrt in Würzburg an der Residenz angekommen, wartet auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine interessante Führung durch das UNESCO-Weltkulturerbe, die fürstbischöfliche Residenz von Balthasar Neumann, eines der bedeutendsten Barockschlösser Europas.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich gerne einem gemeinsamen Altstadtrundgang entlang des Mains zur Alten Mainbrücke, über den Marktplatz, am Dom vorbei und zurück zur Residenz, anschließen. Dort besteht für sie die Möglichkeit an einer Stadtrundfahrt  mit dem City Train teilzunehmen (zusätzliche Kosten von 6,00 Euro). Der City Train führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die einzigartige Geschichte Würzburgs und nebenbei erfahren sie Witziges und Wissenswertes über Würzburg und seine Bewohnerinnen und Bewohner.

Im Anschluss haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch Zeit zur freien Verfügung, um Würzburg mit seinen vielen Angeboten auf eigene Faust zu entdecken, bevor es um 17:00 Uhr wieder zurück in Richtung Steinbach geht.

Die Kosten für die Seniorenfahrt nach Würzburg belaufen sich auf 20,00 Euro pro Person. Darin enthalten sind die Busfahrt und der Eintritt inklusive Führung in der Residenz. Als optionales Angebot kann für zusätzliche 6,00 Euro die Stadtrundfahrt mit dem City Train gebucht werden.

Wer mitfahren möchte, kann den Anmeldebogen im Bürgerbüro der Stadt Steinbach (Taunus), Gartenstraße 20, abgeben und die Teilnahmegebühr von 20,00 Euro oder optional 26,00 Euro bezahlen.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne im Rathaus an Frau Carina Schmidt unter der Telefonnummer (0 61 71) 70 00 13, wenden.

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters / Wirtschaftsförderung
Frau Carina Schmidt

FORMULAR

Anmeldung für die Seniorenfahrt nach Würzburg

 

Die Seniorenfahrt nach Würzburg ist bereits ausverkauft. Auf die Warteliste können Sie sich im Rathaus bei Frau Carina Schmidt, Telefon (0 61 71) 70 00 13, eintragen lassen.