Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Frauenfest am 30. Oktober - wer macht alles mit?

„Frauen haben Lust auf ein eigenes Fest in Steinbach“ sagten die beiden Ansprechpartnerinnen des Frauentreffs „time for us“ Patrizia De Marco und Naima Mohamed und griffen den Wunsch aus der Frauenrunde auf. Gemeinsam mit weiteren Akteurinnen befinden sie sich derzeit zusammen mit dem Stadtteilbüro in der Planungsphase für das Frauenfest. Sie alle sind hiermit ganz herzlich eingeladen mitzuplanen und mitzugestalten! Planungstreffen: Mittwochs 9:30 Uhr und zusätzlich am Montag, 10.10., 10 Uhr im Stadtteilbüro „Soziale Stadt“ in der Wiesenstraße 6.

Was schon steht, sei hier bereits verraten: Die Kirchengemeinde St. Bonifatius stellt ihre Räume zur Verfügung, Avendi bietet Platz für eine Mal- und Vorleseecke und nicht zuletzt wird das Stadtteilbüro zum „Tanzlokal“. Der geplante „Flohmarkt von Frauen für Frauen“ bietet sich bei trockenem Wetter sogar im Freien an und wer einen Stand haben möchte, meldet sich bitte bis Montag, 24.10.16, im Stadtteilbüro.

Das gemeinsame Planen macht riesig Spass: Line-Dance-Workshop, Zumba ® -Gruppe, Orientalischer Tanz, „Anleitung zum Fahrrad reparieren von Frau zu Frau “ steht bereits. Herzhaftes und Süßes, Hennastand, …  Was mag frau, jung bis alt, noch an diesem Oktobersonntagnachmittag genießen, feiern, erleben? Ihre weiteren Ideen sind gefragt und Ihre Hilfe und Unterstützung für ein gemeinsames, buntes, fröhliches Fest. Kommen Sie zu den Planungstreffen oder melden Sie sich bitte im Stadtteilbüro „Soziale Stadt“ bei Bärbel Andresen, Quartiersmanagement, Telefon (0 61 71) 20 78 44 0.

ANSPRECHPARTNER

Haupt- und Personalamt
Herr Steffen Bonk