Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Goldene Hochzeit im Hause Bödicker

Von links: Wolfgang und Käthe Bödicker mit Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Stadt Steinbach (Taunus)Am 25. November vor 50 Jahren gaben sich Käthe und Wolfgang Bödicker das Ja-Wort. Der heutige Ehrenbürger der Stadt Steinbach (Taunus) und frühere Stadtverordnetenvorsteher und SPD-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Bödicker lernte seine spätere Frau Käthe in Frankfurt bei seinen Eltern kennen, wo die Fränkin zu Besuch war. Die Liebe auf den ersten Blick wurde 1965 mit Sohn Jürgen gekrönt, 1966 folgte die Hochzeit und 1967 zog das Paar nach Steinbach, wo Sie 1968 die Familie mit Sohn Stefan vervollständigten. Heute sind Käthe und Wolfgang Bödicker zudem stolze Großeltern von drei Enkelkindern.

Zum Ehrentag hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas das Paar zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus), des Hochtaunuskreises und der hessischen Landesregierung überbracht. „Wir wünschen Ihnen noch viele gemeinsame, glückliche und vor allem gesunde Jahre in Steinbach (Taunus)“.

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Janina Kühne