Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Weihnachten – anders !? - auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Fest am Heiligen Abend in St. Bonifatius

Foto © Bärbel Andresen„Weihnachten –anders!?“ –hinter diesem Titel verbirgt sich ein gemeinsames Weihnachtsfest, das Menschen einlädt, die nicht mit Familie feiern können, die Gemeinschaft ersehnen und nicht alleine in der Stube sitzen möchten. Dahinter verbirgt sich ebenso die Freude derer, die bereits im letzten Jahr dieses „andere“ Weihnachten mitorganisierten, mitgestalteten, mitfeierten und die beitrugen, dass die Botschaft von Weihnachten lebendig wird.

Und so lädt die katholische Gemeinde St. Bonifatius in Kooperation mit der „Sozialen Stadt Steinbach“ und dem Frauentreff „Time for us“ auch in diesem Jahr wieder zu einem weihnachtlichen Beisammensein ein für alle, die sonst am Weihnachtsabend alleine sind.

Wir beginnen um 19.30 Uhr nach der Christmette (18.00 Uhr) mit weißem Glühwein bzw. alternativ „heißer Orange“. Anschließend feiern wir, gestärkt durch ein gemeinsames einfaches Festtagsessen, mit besinnlichen und heiteren Texten, mit Musik und Gesang zur Weihnachtszeit.

Wir freuen uns auf diesen ganz besonderen gemeinsamen Heiligen Abend. Jeder ist eingeladen, unabhängig von der Religionszugehörigkeit.

Und wer uns gerne beim Plätzchen backen am 11.12., beim Kochen am 23.12. und mit helfender Hand am 24.12. unterstützen möchte, meldet sich bitte bei:

Bärbel Andresen, Stadtteilbüro "Soziale Stadt", Telefon (0 61 71) 2 07 84 40

Christof Reusch, Katholische Gemeinde St. Bonifatius, Telefon (0 61 71) 9 79 80 35

ANSPRECHPARTNER

Bärbel Andresen
Stadtteilbüro "Soziale Stadt"
Telefon (0 61 71) 2 07 84 40

Christof Reusch
Katholische Gemeinde St. Bonifatius
Telefon (0 61 71) 9 79 80 35