Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Der Ferienkönig

Unverwechselbar: Heinz Erhardt

Als das Wirtschaftswunder ein Wirtschaftswunder war und man sich noch nicht über die Wirtschaft wunderte, war es der Traum eines jeden, an die Cote d’Azur zu reisen. ferienkoenig-erhardt_2010_200.jpgAuch der erfolglose Versicherungsvertreter Heinz Weiss macht hier Urlaub. Sein Chef hat ihm eine letzte Chance gegeben: Bei reichen Urlaubern soll er hohe Versicherungsverträge abschließen oder er wird gefeuert. Im exotischen Urlaubsort direkt am Meer nehmen ihn die Feriengäste nicht ernst – er ist eben ein Biedermann im grauen Anzug inmitten der schrägen Dekadenz einer Luxusherberge! Doch unerwartet gewinnt er auf merkwürdiger Weise an Attraktivität. Gerüchte machen die Runde, er sei der millionenschwere Thronfolger des Königreichs Varana, natürlich inkognito. Der ahnungslose Mann steht plötzlich im Mittelpunkt des Interesses. ferienkoenig-glup_2010_200.jpgDie Damenwelt bemüht sich um ihn, die Herren suchen seine Gesellschaft und seine Protektion, das  Hotelpersonal hofiert ihn. Herr Weiss genießt es in vollen Zügen, schließlich ist er zum ersten Mal im Leben ein echter „Ferienkönig“. Dauerhaft kann ihm ein solches Glück nicht beschieden sein. Der Hochstapler wider Willen wird entlarvt. Und was für eine Katastrophe: Er trifft mit dem echten Kronprinzen zusammen!


Gespickt mit dem unverwechselbaren Humor, Gedichten und Lebensweisheiten von Heinz Erhardt ist diese turbulente Komödie mit dem hinreißenden Thomas Glup in der Titelrolle fast schon so etwas wie ein Klassiker bester deutscher Unterhaltung.

Am Freitag, 11.03.2011 ist die Heinz-Erhardt-Komödie „Der Ferienkönig“ um 20.00 Uhr im Steinbacher Bürgerhaus, Untergasse 36 zu sehen.

Karten für diese Theatervorstellung gibt es ab dem 11.02.2011 im Rathaus, Bürgerbüro, Gartenstraße 20, oder telefonisch unter 06171 / 7000-26.

ANSPRECHPARTNERIN

Bürgermeistervorzimmer
Frau Janina Kühne

VERANSTALTER

Kultur- und Partnerschaftsverein Steinbach (Taunus) 2000 e.V.

WEITERE INFORMATIONEN

 

Theater in Steinbach (Taunus)