Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Die entfernte Stimme mit Susanne Uhlen

entfernte_stimme_szene_200.jpgMit seinem preisgekrönten Stück „Die entfernte Stimme“ ist David Lindsy-Abaire ein bewegendes, sehr menschliches Porträt über den emotionalen Kampf eines Paares gelungen, das sich durch den Tod seines Kindes mit einer Welt auseinandersetzen muss, die sich grundlegend für die verändert hat. Er beobachtet mit klarem, aber mitfühlendem und manchmal auch humorvollem Blick die Bemühungen einer ganz normalen Familie, mit der Katastrophe fertig zu werden und wieder zueinander zu finden.

 

Am Montag, 17.10.2011 um 20.00 Uhr ist „Die entfernte Stimme“ im Steinbacher Bürgerhaus, Untergasse 36 zu sehen. Es spielen Susanne Uhlen, Carsten Klemm, Kristine Walter, Sabine Selle und Stefan Rosenthal.

 

Karten sind ab sofort im Steinbacher Bürgerbüro, Rathaus, Gartenstraße 20 oder telefonisch unter 06171 / 700026 erhältlich.

ANSPRECHPARTNERIN

Bürgermeistervorzimmer
Frau Janina Kühne

VERANSTALTER

Kultur- und Partnerschaftsverein Steinbach (Taunus) 2000 e.V.