Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

FELDER.WEITEN.KÖSTLICHKEITEN und Jazz am Apfelweinbrückchen

Nach dem großen Erfolg des vergangenen Jahres feiert der Regionalpark RheinMain auch in diesem Jahr entlang der Rundroute ein großes Fest der Region. Am 2. September dreht sich alles um das Thema Felder, Weiten, Köstlichkeiten. Viele Highlights entlang der insgesamt 190 km langen Regionalpark-Rundroute erwarten Besucher aus nah und fern. Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung steht die regionale Landwirtschaft, seine Bedeutung für eine gute und genussreiche Ernährung sowie für die Landschaften der Region.


An zahlreichen Orten entlang der Route wird es Veranstaltungen und Aktionen rund um das Jahresthema geben. Bauernhöfe öffnen ihre Türen, Cafés laden zum Rasten und Schlemmen ein, Sehenswürdigkeiten zum Besichtigen.

 

RHH_zu_Versch_400.jpg


In Steinbach ist an diesem Tag alles zu erleben: In Kooperation mit dem Regionalpark und dem Steinbacher Vereinsring veranstaltet die Stadt zum zweiten Mal „Jazz am Apfelweinbrückchen“. In der Zeit von 11 bis 14 Uhr sind Besucher herzlich eingeladen, bei einem kühlen Glas echten Steinbacher Apfelweins und den Klängen der Red Hot Hottentots zu entspannen und die schöne Auenlandschaft zu genießen. Mit Gegrilltem können die fleißigen Radler sich für die nächste Etappe der Rundroute stärken. „Aufgrund des großen Erfolges der Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr haben wir uns entschlossen, die Veranstaltung in den Jahresreigen von Festen in unserer Stadt aufzunehmen“, erklärt Steinbachs Bürgermeister Dr. Stefan Naas. Die in Steinbach bekannte Jazzband Red Hot Hottentots feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen und ist somit ein Garant für beste Unterhaltung.


Wer die Strecke nicht mit dem Rad, sondern zu Fuß erkunden möchte, hat dazu im Rahmen des Regionalpark-Staffellauf Möglichkeit. Die 190 km lange Strecke wurde hierfür in 18 Etappen, zwischen 9 und 11 Kilometer lang, aufgeteilt. Einzelläufer, Freundeskreise und Vereine haben die Möglichkeit, sich beim Regionalpark Portal Weilbacher Kiesgruben unter der Rufnummer 06145 93636-20 oder unter www.regionalpark-rheinmain.de zu erkundigen oder anzumelden. Der Lauf, der zu Gunsten der Arbeitsgemeinschaft für Querschnittsgelähmte stattfindet, startet am 1. September um 19 Uhr und endet am 2.September um ca. 17:30 Uhr jeweils am Regionalpark Portal Weilbacher Kiesgruben in Flörsheim.

 

Die Idee des Regionalparks ist es, mit seinen Angeboten an Zielen, Routen und Aktionen die vielseitige Landschaft unserer Region mit ihren Geschichten und Besonderheiten zu bewahren, erlebbar zu machen und für aktuelle Nutzungen zu öffnen. „Ich freue mich, dass Steinbach ein Teil des Regionalparks ist und lade alle Gäste herzlich zum Besuch von Jazz am Apfelweinbrückchen ein. Hier lassen sich der Charme und die Vielseitigkeit unserer Region hervorragend erleben“, resümiert der Steinbacher Rathauschef.


Steinbach (Taunus), 20.08.2012


gez.
Steffen Bonk

ANSPRECHPARTNERIN

Wirtschaftsförderung
Frau Carina Schmidt