Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

70er-Jahre-Party am Kerbesamstag

70er-Jahre-Party am Kerbesamstag

Vor 40 Jahren, am 01. Oktober 1972, wurde aus der Gemeinde Steinbach die Stadt Steinbach (Taunus). Dies besondere Ereignis, die Überreichung der Stadtrechtsurkunde, wurde am vergangenen Samstag, 22. September 2012, im Saal des Bürgerhauses bei der Jubiläumsfeier „40 Jahre Stadt Steinbach (Taunus)“ gefeiert. Anknüpfend an diesen Abend veranstaltet die Stadt Steinbach (Taunus) im Rahmen der Steinbacher Kerb eine 70er-Jahre-Party mit der Band „Hot Stuff“.

 

Am Kerbesamstag, 13.10.2012, sind alle Steinbacherinnen und Steinbacher eingeladen, sich in originalen Kostümen auf eine kleine Zeitreise in die 70er-Jahre zu begeben, die Zeit, in der Steinbach Stadt wurde. Los geht’s ab 20.00 Uhr im Saal des Bürgerhauses.

 

„Damit der Abend auch ganz getreu der 70er Jahre wird, haben wir keine Mühen gescheut und Spezialisten für die musikalische Unterhaltung engagiert“ erklärt Bürgermeister Naas. Die bekannte Cover-Band „Hot Stuff“ wird den Abend über „für beste Musik mit den größten Hits der damaligen Zeit sorgen“, so der Rathauschef. Organisiert wird die 70er-Jahre-Party von der Stadt mit großer Unterstützung der Steinbacher Kerbegesellschaft.

 

20121013_Flyer_Hot_Stuff_400.jpg

Zum Vergrößern bitte anklicken!

ANSPRECHPARTNERIN

Wirtschaftsförderung
Frau Carina Schmidt