Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Der Krimi vom Weihnachtsmann

Bei von Bölleburgs geht es vor Weihnachten drunter und drüber:


Vater Achim von Bölleburg verschwindet spurlos, als er im Weihnachtsmannkostüm verkleidet auf dem Weg zu einer Weihnachtsfeier ist.
Frau von Bölleburg ist offiziell in Urlaub gefahren. Was sie jedoch wirklich macht, darf keiner wissen.
Und die beiden Kinder Stefan und Silke sind völlig überfordert, da plötzlich noch ein anderer Weihnachtsmann herumirrt, der von himmlischen Dienstvorschriften und gültigen Rentierscheinen redet.
Wo ist Vater Achim von Bölleburg? Und was macht Frau von Bölleburg in ihrem Urlaub?
Steckt am Ende hinter alledem gar der echte Weihnachtsmann?


Krimi_W_200.jpgFragen über Fragen, dessen Auflösungen Sie mehr als einmal schmunzeln lassen.
Eine höchstvergnügliche Verwechslungskomödie zu Weihnachten für die ganze Familie.

 

„Der Krimi vom Weihnachtsmann“ ist am Donnerstag, 20.12.2012 um 15.00 Uhr im Steinbacher Bürgerhaus, Untergasse zu sehen, Karten gibt es ab sofort im Rathaus, Bürgerbüro, oder telefonisch unter 06171 / 700-26. Die Karte kostet für Klein & Groß je 6,00 €.


Das Theater auf Tour zeigt exklusiv den etwas „anderen“ Weihnachtsspaß für alle ab 5 Jahren

ANSPRECHPARTNER

Bürgerbüro