Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Vortrag "Leben mit Demenz"

Am Montag , 18. Februar 2013 um 17.00 Uhr
in der Senioren-Wohnanlage, Kronberger Straße 2


Frau Margarethe Leuwer von der Fachstelle Demenz des Hochtaunuskreises wird am Montag, 18. Februar 2013 einen Vortrag über das Leben mit Demenz halten.


Habe ich die Wohnungstür abgeschlossen? Ist die Kaffeemaschine aus? Wie war nochmal der Name?  Sind dies alltägliche Vergesslichkeiten oder schon eine Demenz?


Je älter wir werden, desto grösser ist das Risiko an einer Demenz zu erkranken. Doch was ist eine Demenz und was kann man tun, damit die Lebensqualität und Selbständigkeit möglichst lange erhalten bleibt?


Bis sich die Erkrankung in ihrem vollen Ausmaß zeigt vergehen oft viele Jahre, die genutzt werden können um sich auf die Erkrankung einzustellen, Vorsorge zu treffen und Hilfsangebote kennenzulernen.


Die Referentin Frau  Leuwer gibt Ihnen viele Informationen zu der Krankheit und informiert Sie darüber, welche Hilfsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

 

Weitere Infos: Amt für soziale Angelegenheiten, Telefon 06171/980771, Frau Petra Menzel-Hobeck

 

ANSPRECHPARTNERIN

Amt für soziale Angelegenheiten
Frau Petra Menzel-Hobeck