Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Sportlerehrung der Stadt Steinbach (Taunus)

Zahlreiche Sportler für hervorragende Leistungen im Jahr 2013 geehrt

In guter Tradition der Stadt Steinbach (Taunus) hat der Magistrat am 06.04.2014 zur Sportlerehrung in das Rathaus eingeladen. Zahlreiche Sportlerinnen und Sportler sowie Funktionäre und Trainer sind in der Einladung gefolgt.


20140406_Sportlerehrung_02_200.jpg34 Sportlerinnen und Sportler konnten dieses Mal von Herrn Bürgermeister Dr. Stefan Naas geehrt werden. Besonders hervor zu heben sind hierbei: Frau Betty Caspary für den 1. Platz bei den deutschen Meisterschaften im Skat sowie Alina Bluhm und Tanja Schütz für ihren 1. Platz beim Internationalen Deutschen Turnfest in der Disziplin Bundesfinale Synchrongymnastik, P4-P5, Gymnastik Synchron-Pflicht-3-Kampf, Ball, Band, Keulen, jahrgangsoffen. Für diese herausragenden sportlichen Erfolge wurde den drei Damen – Frau Caspary war leider verhindert – die Ehrennadel der Stadt Steinbach (Taunus) in Gold überreicht. Bürgermeister Dr. Stefan Naas bezeichnete die Damen der TuS als den „Bayern München der Gymnastik“, da auch eine weitere Vielzahl von Sportlerinnen der TuS für ihre Leistungen im Bereich Gymnastik geehrt werden konnten.


Vom Tennisclub Steinbach wurden die Herren 40 für ihren 1. Platz in der Kreisliga mit der Ehrennadel in Bronze und die Herren 50 für ihren 2. Platz in der Bezirksoberliga mit der Ehrenadel in Bronze ausgezeichnet.


Auch der LC Steinbach und die Schützengesellschaft Steinbach wurden für besondere Leistungen prämiert. Besonders hervor zu heben ist Herr Jan Stephan, der den 1. Platz bei den Hessischen Meisterschaften mit der Luftpistole erzielt hat.


Bürgermeister Dr. Stefan Naas ist stolz auf die Steinbacher Vereine und ihre Sportlerinnen und Sportler, die den Namen der Stadt überregional würdig vertreten und freut sich, auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.


Folgende Ehrungen wurden im Einzelnen vorgenommen:

 

Leichtathletik Club Steinbach

  • Anke Kracke für den 1. Platz bei den Kreismeisterschaften im 3.500 Crosslauf
  • Andreas Wend für den 1. Platz bei den Kreismeisterschaften im Hochsprung

Schützengesellschaft 1930 Steinbach

  • Walter Lehr für den 1. Platz bei den Gaumeisterschaften mit der Großkaliberpistole 45 ACP
  • Jan Stephan für den 1. Platz bei den Hessischen Meisterschaften mit Luftpistole mit der Ehrennadel in Silber
  • Matthias Strack für den 1. Platz bei den Kreismeisterschaften mit der Großkaliberpistole 9 mm und Revolver 357 Magn.


Tennisclub Steinbach

  • Herrenmannschaft 40
    Tobias Beitel, Wolfgang Dreyer, Dirk Eiwanger, Markus Gissel, Alexander Klatt, Laurence Matthews, Jordan Rahlwes, Bernd Sanner, Tobias Schulheiß, Jörn Sommer, Matthais Thun und Stefan Ziegler mit der Ehrennadel in Bronze für den 1. Platz in der Kreisliga A und den 2. Aufstieg in Folge
  • Herrenmannschaft 50
    Gert Bertrams, Thomas Penzlin, Thomas Reichenbach, Anton Scherer, Holger Weiser, Michael Zimmermann und Winfried Banzer mit der der Ehrennadel in Bronze für den 2. Platz und den Aufstieg in die Bezirksoberliga


TuS Steinbach 1885 e.V.

  • Alina Bluhm für den 1. Platz beim Internationalen Deutschen Turnfest die Ehrennadel in Gold für Gymnastik Synchronwettkampf, Bundesfinale Synchrongymnastik, P4-P5, Gymnastik Synchron-Pflicht-3-Kampf, Ball, Band, Keulen, jahrgangsoffen
  • Kristina Börger für den 2. Platz beim Internationalen Deutschen Turnfest in Gymnastik Synchronwettkampf, Bundesfinale Synchrongymnastik, P6-P7, Gymnastik Synchron-Pflicht-3-Kampf, Ball, Band, Keulen, jahrgangsoffen
  • Gülcin Dernibay für den 1. Platz der Gau-Mannschaftsmeisterschaften in Gymnastik Mannschaft jahrgangsoffen, Gymnastik Kür-3-Kampf, K8, Ball, Band, Keulen, jahrgangsoffen
  • Sally Jörgens für den 1. Platz bei den Hessischen Mannschaftsmeisterschaften Gymnastik Mannschaft Turnerinnen D, Gymnastik Pflicht-3-Kampf, P14-P16, Ball, Band, Keulen, Turnerinnen D
  • Ute Junike für den 1. Platz bei den Hessischen Mannschaftsmeisterschaften in Gymnastik Mannschaft Turnerinnen C, Gymnastik Pflicht-3-Kampf, P15-P17, Ball, Band, Keulen, Turnerinnen C
  • Sabine Kilian für den 2. Platz bei dem Internationalen Deutschen Turnfest für Turnfestwettkampf P16, Gymnastik Wahl-4-Kampf, Ball, Band, Keulen, Seil, Turnerinnen D
  • Arlette Mann für den 1. Platz bei den Hessischen Mannschaftsmeisterschaften in Gymnastik Mannschaft Turnerinnen C, Gymnastik Pflicht-3-Kampf, P15-P17, Ball, Band, Keulen, Turnerinnen C
  • Heide Schilling für den 2. Platz bei dem Internationalen Deutschen Turnfest, im Turn-festwettkampf P17, Gymnastik Wahl-4-Kampf, Band, Keulen, Reifen, Seil, Turnerinnen C
  • Tanja Schütz für den 1. Platz bei dem Internationalen Deutschen Turnfest mit der Ehrennadel in Gold für Gymnastik Synchronwettkampf, Bundesfinale Synchrongymnastik, P4-P5, Gymnastik Synchron-Pflicht-3-Kampf-Ball, Band, Keulen, jahrgangsoffen.
ANSPRECHPARTNERIN

 

Haupt- und Personalamt
Frau Patricia Guidozzi