Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Gute Stimmung beim traditionellen Bürgerschoppen am 01. Mai

 

20140501_Buergerschoppen_IMG_9426_DNebhuth_200.jpgTraditionell findet der Bürgerschoppen des Kultur- und Partnerschaftsverein Steinbach (Taunus) 2000 e.V. und des Vereinsrings jedes Jahr am 01. Mai auf dem Pijnacker Platz statt.


In diesem Jahr sind wieder viele Bürgerinnen und Bürger der Einladung gefolgt. Zünftige Unterhaltung boten die „Original Gipfelstürmer“ aus Groß-Gerau mit Volks- und Blasmusik. In der kleinen Blasmusik-Formation mit Flügelhorn, Tenorhorn, Akkordeon und Tuba spielten die vier gestandenen Musikanten ein zünftiges Musikprogramm bestehend aus rein traditionell bayrischer und böhmischer Blasmusik - unplugged und ohne Strom.


20140501_Buergerschoppen_IMG_9429_DNebhuth_200.jpgFür das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt. Die Mitglieder des Angelsportvereins und des Gesangvereins Frohsinn sorgten für Bier und Bratwurst, die die Besucherinnen und Besucher auf dem Pijnacker Platz sich schmecken ließen.


Das Radrennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn – Frankfurt“ führte in diesem Jahr ein wenig am Rande des Bürgerschoppens vorbei. Die Teilnehmer fuhren die Eschborner Straße entlang und bogen dann in die Oberhöchstädter Straße ab.


20140501_Radrennen_IMG_9381_DNebhuth_200.jpgAuch Bürgermeister Stefan Naas war am 01. Mai zugegen. „Tradition ist unserer Stadt sehr wichtig. Ich besuche gerne den Bürgerschoppen und freue mich über die persönlichen Gespräche. Mein besonderer Dank gilt den Vereinen, die hier jedes Jahr mit viel Engagement uns allen schöne Stunden am Feiertag bescheren. Mein Kompliment an den Angelsportverein und den Gesangverein Frohsinn für die sehr erfolgreiche Ausrichtung des Bürgerschoppens in diesem Jahr“, so der Rathauschef.

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Carina Schmidt