Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Beratung und Hilfe für pflegende Angehörige

Das Amt für soziale Angelegenheiten, Beratung für Seniorinnen und Senioren informiert:


Die Beratung für pflegende Angehörige findet jeden Dienstag, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr oder nach Terminabsprache im Amt für soziale Angelegenheiten, Rathaus, Gartenstraße 20, statt. In diesen Gesprächen werden gemeinsam Entlastungen für die pflegenden Angehörigen gesucht und gefunden. Es geht aber auch um Hilfsmittel für den Alltag oder um Empfehlungen, wie mit „Stress“ umgegangen werden kann.


Immer häufiger wird nach Tagesbetreuungseinrichtungen für pflegebedürftige oder demente Angehörige gefragt.


Wir möchten Sie über Angebote in der Nähe informieren:


Vitos Hochtaunus gGmbH
Gerontopsych. Tagesstätte
Emil-Sioli-Weg 1-3
61381 Friedrichsdorf
Tel.: 06175 / 791 – 1
Fax: 06175 / 791 – 344
www.vitos-hochtaunus.de


Altkönig- Stift eG
Feldbergstraße 13 – 15
61476 Kronberg
Tel.: 06173 / 310
Fax: 06173 / 64 09 54
www.altkoenig-stift.de


Rosenhof Kronberg
Am Weißen Berg 7
61476 Kronberg
Tel.: 06173 / 93 44 50
Fax: 06173 / 93 44 99
www.rosenhof.de


GETA Tageszentrum
Am Riedborn 16
61250 Usingen
Tel.: 06081 / 98 09 11
Fax: 06081 / 98 09 12
www.geta-usingen.de


Haus Amun-Re
Eckenerstraße 1
65760 Eschborn
Tel.: 06196 / 77 32 99
Fax: 06196 / 77 32 98
Mobil: 0170 / 422 49 82
E-Mail: info@haus-amun-re.de
www.haus-amun-re.de


Nähere Informationen über alle Fragen, die das Alter betreffen, bieten wir Ihnen telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch während der Sprechstunde oder nach Terminabsprache:

 

Amt für soziale Angelegenheiten, Rathaus, Gartenstraße 20

  • Frau Petra Menzel-Hobeck, Telefon (0 61 71) 70 00 42
  • Frau Inge Michaelis, Telefon (0 61 71) 70 00 45
ANSPRECHPARTNERINNEN

 

Amt für soziale Angelegenheiten