Sie befinden sich hier: Aktuell | Pressemitteilungen

Sauberhafter Kindertag

20141021_Sauberhafter_Kindertag_001_200.jpgIm Rahmen der Kampagne „Sauberhaftes Hessen 2014“ der Hessischen Landesregierung waren am Dienstag, 21.10.2014 viele kleine Umweltschützerinnen und Umweltschützer in Steinbach (Taunus) unterwegs.


Der Abfall gehört in die Tonne. Das lernen die kleinen Sammlerinnen und Sammler mit ihren Erzieherteams der städtischen Kindertagesstätten „Wiesenstrolche“ und „Am Weiher“ sowie des Betreuungszentrums der Geschwister-Scholl-Schule am Sauberhaften Kindertag.


20141021_Sauberhafter_Kindertag_002_200.jpgNach einem gemeinsamen Frühstück sind die kleinen Umweltschützerinnen und Umweltschützer mit Handschuhen, Müllbeuteln und Greifzangen bewaffnet durch Steinbach gegangen und haben allerlei Abfall von den Straßen, aus den Büschen und von den Wiesen aufgesammelt. Die Kinder machen so erste praktische Erfahrungen im Umweltschutz und lernen, was man für eine saubere Umwelt tun kann.


„Für die Kinder ist die Aktion ein kleines Abenteuer, das Sammeln weckt den Entdeckergeist und verschafft ein schönes Erfolgserlebnis. Ganz nebenbei lernen sie, dass Umweltschutz etwas mit dem eigenen Handeln zu tun hat und sehr wichtig ist“, resümiert Bürgermeister Dr. Stefan Naas begeistert, der den Kindern mit guten Beispiel voran ging.

 

 

20141021_Sauberhafter_Kindertag_003_200.jpg 20141021_Sauberhafter_Kindertag_004_200.jpg 20141021_Sauberhafter_Kindertag_005_200.jpg 20141021_Sauberhafter_Kindertag_006_200.jpg 20141021_Sauberhafter_Kindertag_007_200.jpg 20141021_Sauberhafter_Kindertag_008_200.jpg

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters / Öffentlichkeitsarbeit
Frau Nicole Gruber