Sie befinden sich hier: Kultur | Theater

Theatersaison 2018/2019

Mit großer Freude stellt Ihnen der Kultur- und Partnerschaftsverein das neue Theaterprogramm für die Saison 2018/2019 vor und hofft mit den einzelnen Stücken Ihren Geschmack getroffen zu haben.

Die Reihe mit insgesamt sechs Theaterstücken wird am 25. September 2018 mit dem Stück: „Dinner für Spinner“ starten. Das Theater „Auf ein Neues“ ist der zweite Termin am 20. November 2018, gefolgt von „Eine Stunde Ruhe“ am 10. Januar 2019. Am 4. Februar 2019 folgt das Stück „Madame Bovary“ und am 15. April 2019 das Stück "Terror". Den Abschluss der Theatersaison bildet dann am 2. Mai 2019 das Stück „Aufguss“.

Was gibt’s Neues? Was bleibt beim Alten in der Saison 2018/2019?

Ab der Saison 2018/2019 gibt es eine Getränkevorbestellung für die Pause. Sie haben die Möglichkeit vor Beginn der Veranstaltung an der Sektbar Ihre Bestellung für die Pause aufzugeben. Die Getränke werden direkt bezahlt und stehen Ihnen in der Pause an einem separaten Ausgabetisch zur Verfügung. Mit dieser Regelung wollen wir Ihnen die Wartezeit an der Sektbar verkürzen.

In der Saison 2018/2019 wird es leider noch keine Sitzreihenerhöhung geben. Die Stadt Steinbach (Taunus) versucht für die darauffolgende Saison eine Erhöhung anzuschaffen, die mit dem derzeit bestehenden Bestuhlungsplan deckungsgleich ist.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei der Theatersaison 2018/2019 begrüßen zu können.

 

Theatersaison 2017/2018

Nach dem Wiederaufbau des Bürgerhauses kann im Herbst die beliebte Theaterreihe des Kultur- und Partnerschaftsverein Steinbach (Taunus) 2000 e.V. fortgeführt werden. Bürgermeister und Vorsitzender des Vereins, Dr. Stefan Naas, freut sich das neue Programm für die Saison 2017/2018 präsentieren zu können:

Die Reihe mit insgesamt sechs Theaterstücken wird am 26. Oktober 2017 mit dem Stück: „Frau Müller muss weg“ starten. Das Theater „Das Lächeln der Frauen“ ist der zweite Termin am 16. November, gefolgt von „Irish Christmas“ am 14. Dezember 2017. Im kommenden Jahr beginnt das Theater am 17. Januar 2018 mit dem Stück „Kunst“. Das bekannte Theater „Ziemlich beste Freunde“ wird am 19. März 2018 angeboten. Den Abschluss der Theatersaison bildet dann am 9. April 2018 das Stück „Alles über Liebe“.

Aufgrund der neuen örtlichen Gegebenheiten können die bisherigen Sitzplätze nicht mehr vergeben werden. Aus diesem Grund wird es einen Verkaufstag am Samstag, 10. Juni 2017, geben. An diesem Termin sind die neuen Theaterabonnements in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses, Gartenstraße 20, zu erwerben. Pro Person ist der Kauf von maximal fünf Abos möglich.

Das Programmheft mit den Sitzplatzkategorien und Preisen wird Ende Mai erhältlich sein. Fragen rund um die Theaterveranstaltungen beantwortet gerne Frau Janina Kühne unter Telefon (0 61 71) 70 00 11, oder per E-Mail an vorzimmer@stadt-steinbach.de

Der Kultur- und Partnerschaftsverein freut sich für die Auftaktsaison viele bekannte und beliebte Stücke, überwiegend heitere Komödien, anbieten zu können. „Steinbach hat die Theaterreihe in den letzten Jahren gefehlt, umso schöner ist es, dass wir nun wieder unser städtisches Kulturangebot ausbauen können“, freut sich Naas. Auch das beliebte Kindertheater wird in der zweiten Jahreshälfte wieder Einzug in Steinbach halten.

TERMINE

  • 26.10.2017
    "Frau Müller muss weg"
  • 16.11.2017
    "Das Lächeln der Frauen"
  • 14.12.2017
    "Irish Christmas"
  • 17.01.2018
    "Kunst"
  • 19.03.2018
    "Ziemlich beste Freunde"
  • 09.04.2018
    "Alles über Liebe"

PROGRAMM

Programm Theaterreihe 2017/2018

 

ANSPRECHPARTNERIN

Büro des Bürgermeisters
Frau Janina Kühne


 

TERMINE

  • 25.09.2018
    "Dinner für Spinner"
  • 20.11.2018
    "Auf ein Neues"
  • 10.01.2019
    "Eine Stunde Ruhe"
  • 04.02.2019
    "Madame Bovary"
  • 15.04.2019
    "Terror"
  • 02.05.2019
    "Aufguss"

     

PROGRAMM

Programm Theaterreihe 2018/2019