Sie befinden sich hier: Leben | Familien | Frauenbeauftragte

Die Frauenbeauftragte

...vertritt die Interessen aller Frauen

Sie führt regelmäßig Sprechstunden durch, in denen Frauen beraten werden bei:

  • Partnerschaftsproblemen
  • Häuslicher Gewalt
  • Betreuung von Kindern
  • Erziehungsproblemen
  • Problemen am Arbeitsplatz
  • Finanziellen Problemen
  • Diskriminierung
  • Allgemeinen Lebenskrisen

Sie vermittelt Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner an andere Institutionen.

Sie arbeitet mit anderen Frauengruppen- verbänden- initiativen zusammen.

Sie unterstützt die Selbstorganisation von Frauen und Mädchen.

Sie trägt Frauenfragen an die Verwaltung heran.

Sie organisiert Fortbildungsveranstaltungen und Informationsabende für Frauen.

Sie will helfen, Chancen für Frauen in der Verwaltung zu verbessern.

Sie ist Ansprechpartnerin für Frauen jeden Alters und jeder Nationalität.

 

Programm 2017 Programm 2017 (PDF)

 

  Flyer Frauenbeauftragte (PDF) (gültig bis November 2016)

 

FRAUENBEAUFTRAGTE

N.N.