Sie befinden sich hier: Leben | Kinder | Neue Erdenbürger | Geburten

Steinbach (Taunus) heißt seine neuen Erdenbürger herzlich Willkommen!

 

Paula-Carlotta Josefine Grimm | Foto © Nicole GruberPaula-Carlotta Josefine, eine neue Steinbacherin

Am 11. Januar 2017 ist Paula-Carlotta Josefine im Krankenhaus Höchst zur Welt gekommen. Die beiden Hamburger Ute Nixdorff-Grimm und Andreas Grimm lernten sich in Frankfurt kennen. Seit 2010 wohnt das Paar in Steinbach (Taunus), wo Sie nun mit ihrer Tochter die Familie gegründet haben. Vater Andreas Grimm arbeitet bei der Europäischen Zentralbank in Frankfurt, Mutter Ute Nixdorff-Grimm, die derzeit in Elternzeit ist, arbeitet bei der Bundesbank in Frankfurt.

Am 20. Oktober 2017 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke überbracht.

Wir wünschen Paula-Carlotte Josefine und Ihren Eltern noch viele schöne und gesunde Jahre in Steinbach.

 

Von links: Robin und Melanie Müller-Bady mit Zoe und Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Nicole GruberZoe Müller-Bady hat das Licht der Welt erblickt

Am 27. August 2017 kam Zoe Müller-Bady in Frankfurt Höchst zur Welt. Für Mutter Melanie Müller-Bady und Vater Robin Müller-Bady ist Zoe das erste Kind. Robin Müller-Bady ist im Vorstand der Steinbacher Fraktion Bündnis 90/Die Grünen politisch aktiv und Mitglied der Stadtverordnetenversammlung.

Am 27. September hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie zu Hause im Herzen Steinbachs besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für die neue Steinbacherin überbracht.

Wir wünschen Zoe und ihren Eltern alles Gute für die Zukunft.

 

Alina Jasmin Glaser | Foto © Nicole GruberWillkommen auf der Welt: Alina Jasmin Glaser

Am 12. August 2017 kam Alina Jasmin Glaser als erstes Kind von Janina Trost und Florian Glaser im Nordwestkrankenhaus in Frankfurt zur Welt.

Mutter Janina Trost wohnt seit ihrer Kindheit in Steinbach, Vater Florian Glaser zog im März von Karben in die Taunusstadt. Mit Tochter Alina Jasmin hat das Paar in Steinbach die Familie gegründet.

Am 19.09.2017 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie zu Hause besucht und die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke überbracht.

Wir wünschen Alina Jasmin und ihren Eltern alles Gute für die Zukunft.

 

Lotta Emilia Leicht | Foto © Maike SchmidtLotta Emilia hat das Licht der Welt erblickt

Am 16. August 2017 kam Lotta Emilia Leicht in Bad Soden zur Welt.

Die HNO-Ärztin Julia Leicht aus Detmold und der Architekt und Bauingenieur David Leicht aus Haiger sind vor vier Jahren nach Steinbach (Taunus) in ein Holzblock-Haus gezogen, in dem sie sich seither sehr wohl fühlen. Mit Tochter Lotta Emilia haben sie dort nun Ihre Familie gegründet.

Am 11. September 2017 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie in ihrem Holzblock-Haus besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für Lotta Emilia überbracht.

Wir wünschen Familie Leicht für die Zukunft alles Gute.

 

Von links: Bürgermeister Dr. Stefan Naas mit Milan Edmund, Vater Christian Paul mit Jaro Josef und Mutter Miriam Paul | Foto © Nicole GruberMilan Edmund, ein neuer Steinbacher

Am 4. Oktober 2016 kam Milan Edmund Paul als zweiter Sohn von Miriam und Christian Paul zur Welt. Sein großer Bruder Jaro Josef, der 2015 geboren wurde, geht in die städtische Kindertagesstätte „Wiesenstrolche“. Seit 2014 wohnt die Familie in Steinbach (Taunus).

Am 14. August 2017 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für den neuen Erdenbürger überbracht.

Wir wünschen Familie Paul alles Gute für die Zukunft.

 

Von links: Mutter Mengmei Zhu mit ihrer Mutter und Tochter Lara Jingwen, Vater Klaus-Bernd Speckemeier und Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Nicole GruberLara Jingwen kam im Juni zur Welt

Am 5. Juni 2017 hat Lara Jingwen Zhu das Licht der Welt erblickt. Seit August 2016 wohnen die Eltern Mengmei Zhu und Klaus-Bernd Speckemeier in Steinbach (Taunus), wo die beiden Projektmanager mit Ihrer Tochter nun ihre Familie gegründet haben.

Am 11. August 2017 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für die neue Steinbacherin überbracht.

Wir wünschen Lara Jingwen und Ihren Eltern alles Gute für die Zukunft.

 

Von links: Bürgermeister Dr. Stefan Naas, Eric Maximilian mit Mutter Claudia Pour-Heidari, Philip Alexander und Vater Amir-Reza Pour-Heidari | Foto © Nicole GruberEric Maximilian, ein neuer Steinbacher

Am 18. Januar 2017 kam Eric Maximilian Pour-Heidari im Krankenhaus Höchst zur Welt. Die Eltern Claudia und Amir-Reza Pour-Heidari sind 2011 nach Steinbach (Taunus) gezogen, wo Sie mit ihrem ersten Sohn Philip Alexander seither leben.

Am 10. August 2017 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für Eric Maximilian überbracht.

Wir wünschen Familie Pour-Heidari alles Gute für die Zukunft.

 

Von links: Bürgermeister Dr. Stefan Naas, Mutter Janine Nölscher mit Malina Sophie und Vater Björn  Nölscher | Foto © Nicole GruberMalina Sophie, eine neue Steinbacherin

Am 11. April 2017 wurde Malina Sophie Nölscher als erstes Kind von Janine und Björn Nölscher im Geburtshaus in Frankfurt geboren. Die Medizinphysikerin Janine Nölscher und der Veranstaltungstechniker Björn Nölscher leben seit 2015 in Steinbach (Taunus). Das Paar teilt eine große Leidenschaft für Gesellschaftsspiele.

Am 11. Juli 2017 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für die neue Erdenbürgerin überbracht.

Wir wünschen Familie Nölscher alles Gute für die Zukunft.

 

Erster Stadtrat Lars Knobloch mit Immanuel Lehmann und seiner Familie | Foto © Nicole GruberImmanuel Lehmann hat das Licht der Welt erblickt

Am 18. Januar 2017 kam Immanuel Lehmann im Krankenhaus in Höchst zur Welt. Der Sohn von Constanze Redlich-Lehmann und Kai Lehmann lebt mit den Eltern und Geschwistern Stefanie und Leonie zusammen in Steinbach im Hessenring.

Am 6. Juli hat Erster Stadtrat Lars Knobloch die Familie zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für den neuen Erdenbürger überbracht.

Wir wünschen Immanuel und seiner Familie alles Gute für die Zukunft.

 

Erster Stadtrat Lars Knobloch mit Aglaia Denisovic und ihrer Familie | Foto © Nicole GruberAglaia Denisovich erblickte das Licht der Welt

Am 10. Januar 2017 wurde Aglaia Denisovich als dritte Tochter von Maria Mokhova und Ivan Denisovic geboren. Das aus Russland stammende Paar lebt seit 2009 in Steinbach (Taunus). Die Töchter Agatha und Agnes gehen in den Waldorfkindergarten in Oberursel.

Am 6. Juli 2017 hat Erster Stadtrat Lars Knobloch die Familie zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und Willkommensgeschenke für die neue Erdenbürgerin überbracht.

Wir wünschen Aglaia und Ihrer Familie alles Gute für die Zukunft.

 

Von links: Vater Roberto Lago, Mutter Francesca Cantaro, Bürgermeister Dr. Stefan Naas mit dem neuen Erdenbürger Leandro Lago | Foto © Nicole GruberLeandro, ein neuer Steinbacher!

Am 1. November 2016 erblickte Leandro Lago im Krankenhaus Bad Homburg das Licht der Welt. Mutter Francesca Cantaro, die derzeit in Elternzeit ist, arbeitet als Reiseverkehrskauffrau und Vater Roberto Lago bei einer Bank in Niederrad. Vor nunmehr vier Jahren ist das Paar nach Steinbach (Taunus) gezogen, wo Sie jetzt mit Sohn Leandro leben.

Am 27. Juni 2017 besuchte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie zu Hause und überbrachte Ihnen die Glückwünsche und Willkommensgeschenke des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus).

Wir wünschen Leandro und seiner Familie alles Gute für die Zukunft!

 

Von links: Vater Michael Schäfer, Mutter Milena Aleksandrova Pandezova mit Sohn Mateo Schäfer und Erster Stadtrat Lars Knobloch | Foto © Nicole GruberMateo Schäfer erobert die Welt

Am 6. Oktober 2016 wurde Mateo Schäfer im Nordwestkrankenhaus geboren. Vater Michael Schäfer und Mutter Milena Aleksandrova Pandezova, die ursprünglich aus Bulgarien stammt, lernten sich in Magdeburg kennen. 2014 zogen Sie vom Gallus in Frankfurt nach Steinbach (Taunus), wo Sie Ihre Familie gründeten. Beide arbeiten in Frankfurt und genießen die Idylle in Steinbach. Im eigenen Garten kann Sohn Mateo die ersten Schritte in die Welt machen.

Am 1. Juni 2017 hat Erster Stadtrat Lars Knobloch die junge Familie zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für den neuen Erdenbürger überbracht. „Wir wünschen Ihnen viele schöne und glückliche Jahre in Steinbach“, so Knobloch.

 

Von links: Schwester Aysegül, Mutter Dilek Kaynak mit Tochter Esma und Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Nicole GruberEine neue Steinbacherin: Herzlich Willkommen Esma Kaynak

Am 11. November 2015 wurde Esma Kaynak im Krankenhaus in Bad Soden geboren. Mit elf Tagen über dem errechneten Geburtstermin kam die zweite Tochter von Mutter Dilek und Vater Halil Kaynak auf die Welt. Die viereinhalbjährige Schwester Aysegül geht in die evangelische Kindertagesstätte „Regenbogen“.

Am 21. März 2016 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie zur Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für die neue Erdenbürgerin überbracht.

„Wir wünschen Familie Kaynak noch viele glückliche Jahre in Steinbach (Taunus)“, so der Rathauschef.

 

Von links: Bürgermeister Dr. Stefan Naas, Mutter Susann Dreblow mit Sohn Lennart Maximilian und Vater Nicolas Alexander Dreblow | Foto © Nicole GruberLennart Maximilian Dreblow – ein neuer Steinbacher!

Am 28. Dezember 2015 ist Lennart Maximilian Dreblow als erstes Kind von Susann und Nicolas Alexander Dreblow im Marienkrankenhaus in Frankfurt am Main auf die Welt gekommen.

Seit Mai 2015 wohnt die junge Familie in Steinbach (Taunus). Vater Nicolas Alexander Dreblow ist Lehrer für Wirtschaft und Politik an der Bethmannschule in Frankfurt, Mutter Susann ist Sozialarbeiterin. Die Elternzeit für Lennart Maximilian teilt sich das Paar.

Am 16. Februar 2016 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie zu Hause besucht und Ihnen die Willkommensgeschenke für Lennart Maximilian und die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) überbracht.

Wir wünschen Familie Dreblow alles Gute in Steinbach (Taunus).

 

Von links: Bernd und Juliane Kuhlmann mit Sohn Maximilian und Bürgermeister Dr. Stefan Naas mit dem neuen Erdenbürger Georg | Foto © Janina KühneGeorg Kuhlmann hat das Licht der Welt erblickt

Als zweites Kind von Juliane und Bernd Kuhlmann hat Sohn Georg am 27.10.2015 das Licht der Welt erblickt. Vater Bernd ist Lehrer an der Fachschule für Landwirtschaft und auch Mutter Juliane hat mit dem Fachbereich Landwirtschaft zu tun. So war der Name Georg für ihren zweiten Sohn fast schon Programm: Georg ist eine Form des griechischen Männernamens Geōrgios und wird abgeleitet von geōrgós, was ‚Landwirt‘ bedeutet.

Bereits beim ersten Sohn Maximilian hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas vor zwei Jahren die junge Familie zu Hause besucht. Dieser Tradition ist Naas am 11.02.2016 gerne erneut gefolgt und hat die Willkommensgeschenke für Georg und die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) persönlich überbracht.

Wir wünschen Familie Kuhlmann für die Zukunft alles Gute!

 

Von links: Bürgermeister Dr. Stefan Naas, Mutter Julia Wahnsiedler, Schwester Lena und Vater Evgenij Wahnsiedler mit Tochter Jana | Foto © Nicole GruberJana Wahnsiedler hat das Licht der Welt erblickt

Am 14. September 2015 ist Jana Wahnsiedler in Bad Soden zur Welt gekommen. Die dreijährige Schwester Lena, Mutter Julia und Vater Evgenij Wahnsiedler sind glücklich über den Familienzuwachs. Die Familie lebt seit Februar 2009 in der Obergasse in Steinbach (Taunus), wo Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie besucht hat. Der Rathauschef hat am 22. Dezember 2015 die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für Jana überbracht.

Wir wünschen Familie Wahnsiedler alles Gute für die Zukunft!

 

Von links: Bürgermeister Dr. Stefan Naas, Mutter Anna Baron mit Tochter Mila Baron und Vater Riccardo Fischer | Foto © Nicole GruberHerzlich willkommen auf der Welt Mila Baron

Am 2. September 2015 ist Mila Baron in Bad Homburg zur Welt gekommen. Mutter Anna Baron und Vater Riccardo Fischer lernten sich über die Internetplattform facebook kennen. Seit April 2015 wohnen Sie gemeinsam in Steinbach (Taunus),  wo Sie nun mit Tochter Mila ihre Familie gegründet haben.

Am 15. Dezember 2015 besuchte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie in Ihrem Zuhause in Steinbach und hat Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für Tochter Mila überbracht.

Wir wünschen der Familie alles Gute für die Zukunft!

 

Von links: Vater Markus Heger, Mutter Kerstin Heger mit Sohn Niklas Richard und Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Nicole GruberNiklas Richard Heger ist auf der Welt

Am 8. September 2015 ist Niklas Richard Heger in Bad Homburg geboren. Mutter Kerstin und Vater Markus Heger wohnen seit 2008 in Steinbach (Taunus). Sohn Niklas Richard ist das erste Kind der glücklichen Eltern.

Am 10. Dezember 2015 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie zu Hause besucht und Ihnen seine Glückwünsche und die des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) sowie die Willkommensgeschenke für den neuen Erdenbürger überbracht.

Wir wünschen Familie Heger alles Gute!

 

Von links: Vater Rene Egold, Bürgermeister Dr. Stefan Naas mit Alina und Mutter Valine Egold | Foto © Nicole GruberWir heißen Alina Egold herzlich willkommen

Am 30.10.2015 hat Alina Egold das Licht der Welt erblickt. Die Tochter von Valine und Rene Egold ist bereits seit dem Tag ihrer Geburt Mitglied bei der freiwilligen Feuerwehr in Steinbach (Taunus), wo Vater Rene seit seiner Kindheit aktiv ist.

Am 04.12.2015 besuchte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie und überbrachte die Glückwünsche und Willkommensgeschenke des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus).

Wir wünschen Familie Egold alles Gute für die Zukunft!

 

Von links: Schwester Mia, Vater Peter und Mutter Manuela Meinhardt mit Sohn Dominic Louis und Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Carina SchmidtWillkommen Dominic Louis!

Große Freude herrscht bei Familie Meinhardt im Elisabethweg, denn am 2.10.2015 kam der kleine Dominic Louis in Bad Soden zur Welt. Bürgermeister Dr. Stefan Naas besuchte die Familie und überbrachte den glücklichen Eltern Manuela und Peter Meinhardt sowie der stolzen großen Schwester Mia die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Das Haus, das die junge Familie vor gut einem Jahr bezogen hat wird nun noch etwas lebendiger. Wir wünschen der Familie Meinhardt für die Zukunft alles Gute und viel Freude!

 

Von links: Bürgermeister Dr. Stefan Naas, Simone und Martin Steymann mit Tochter Nina Mathilda | Foto © Nicole GruberNina Mathilda Steymann – eine neue Steinbacherin!

Am 1. Mai 2015 ist Nina Mathilda Steymann in Bad Soden zur Welt gekommen. Die Eltern Simone und Martin Steymann, sowie Bruder Jonathan, der in die städtische Kindertagesstätte „Wiesenstrolche“ geht, freuen sich sehr über den Familienzuwachs.

Am 30. September 2015 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie zu Hause besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für die neue Erdenbürgerin überbracht.

Wir wünschen Familie Steymann alles Gute für die Zukunft.

 

Von links: Vater Thomas Kinast mit Tochter Anna Filippa Kinast, Mutter Nadine Burk-Kinast und Bürgermeister Dr. Stefan Naas | Foto © Nicole GruberAnna Filippa Kinast hat das Licht der Welt erblickt

Am 16. Juli 2015 ist Anna Filippa Kinast in Bad Soden zur Welt gekommen. Die Steinbacherin Nadine Burk-Kinast und Ihr Mann Thomas, der aus Herborn stammt, freuen sich sehr über Ihr erstes Kind.

Mutter Nadine Burk-Kinast, die sich derzeit in der Elternzeit befindet, arbeitet in der Kath. Kindertagesstätte St. Bonifatius in Steinbach (Taunus).

Am 29. September 2015 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie besucht und Ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für Tochter Anna Filippa überbracht.

Wir wünschen der Familie alles Gute für die Zukunft.

 

Von links: Bürgermeister Dr. Stefan Naas, die Eltern Diana Liemen und Peter Kühne mit ihrem Sohn Max Otto / Foto © Nicole GruberMax Otto Liemen – ein neuer Steinbacher

Am 08.08.2015 wurde Max Otto Liemen im Krankenhaus in Bad Homburg geboren. Mutter Diana Liemen stammt aus Thüringen, der Vater Peter Kühne aus Sachsen-Anhalt. Zusammen haben Sie in Steinbach (Taunus) eine neue Heimat gefunden.

Bürgermeister Dr. Stefan Naas besuchte die junge Familie am 17.09.2015 und überbrachte ihnen die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und die Willkommensgeschenke für den neuen Erdenbürger.

Wir wünschen der Familie alles Gute für die Zukunft.

 

Von links: Vater Besim Maçastena, Sohn Benart, Mutter Valentina Maçastena und Bürgermeister Dr. Stefan Naas / Foto © Nicole GruberBenart Maçastena – ein neuer Steinbacher

Am 4. April 2015 ist Benart Maçastena als erstes Kind von Valentina und Besim Maçastena geboren.  Im Krankenhaus in Frankfurt-Höchst kam der kleine Mann zur Welt, der nun mit seinen Eltern in Steinbach wohnt. Der Steinbacher Unternehmer Besim Maçastena und seine Frau Valentina kommen ursprünglich aus dem Kosovo, wo die Großeltern des kleinen Benart noch heute wohnen.

Am 17.09.2015 besuchte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie und überbrachte die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) sowie die Willkommensgeschenke für den neuen Steinbacher.

Wir wünschen Familie Maçastena für die Zukunft alles Gute.

 

Von links: Mutter Simone und Vater Daniel Ludwig, Tochter Leonie und Sohn Linus zusammen mit Bürgermeister Dr. Stefan Naas / Foto © Nicole GruberFamilie Ludwig hat Zuwachs bekommen

Am 19. Januar dieses Jahres wurde Linus Ludwig geboren. Mutter Simone, Vater Daniel und Schwester Leonie, die gerade eingeschult wurde, sind glücklich über den Familienzuwachs.

Die Eltern sind berufstätig. Mutter Simone, die in der städtischen Kindertagesstätte „Am Weiher“ arbeitet, ist momentan in Elternzeit.

Am 01.09.2015 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie besucht und die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) sowie die Willkommensgeschenke für den neuen Erdenbürger überbracht.

Wir wünschen Familie Ludwig alles Gute für die Zukunft.

 

Von links: Leon Felix Gundel mit Bürgermeister Dr. Stefan Naas sowie die Eltern Bianca und Michael Gundel / Foto © Nicole GruberLeo Felix Gundel ist auf der Welt

Mit großen Augen hat Leo Felix Gundel am 14.09.2015 den Besuch von Bürgermeister Dr. Stefan Naas erwartet. Seine Eltern Bianca und Michael Gundel haben am 08.07.2015 ihren zweiten Sohn zur Welt gebracht. Der fünfjähre Bruder Tom wollte seinen neuen Spielgefährten gleich nach der Geburt im Bad Sodener Krankenhaus halten und war von Anfang an ganz begeistert von seinem Bruder, erzählen die stolzen Eltern.

Zum Besuch brachte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) sowie die Willkommensgeschenke für den neuen Erdenbürger mit, über die sich die Familie sehr gefreut hat.

Wir wünschen Familie Gundel alles Gute für die Zukunft.

 

Von links: Benjamin Neumann, Tochter Tilda, Bürgermeister Dr. Stefan Naas mit dem neuen Erdenbürger Mio, Petra Neumann sowie Sohn Janosch | Foto © Sabrina TalhoferDer kleine Mio hat das Licht der Welt erblickt

Am 04.04.2015 wurde Mio Neumann in Frankfurt am Main zur Welt gebracht. Die Familie freut sich sehr über das neue Familienmitglied. Die Kinder Janosch und Tilda haben ihren kleinen Bruder als Spielgenossen schon gut aufgenommen. Die Eltern Petra Neumann und Benjamin Neumann sind glücklich einen gesunden und munteren Jungen, der sich schon heute gegen seine Geschwister behaupten kann, auf die Welt gebracht zu haben.

Am 17.07.2015 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie besucht und die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) sowie die Willkommensgeschenke für den neuen Erdenbürger überbracht, über die sich die Familie sehr gefreut hat.

Wir wünschen der Familie alles Gute für die Zukunft.

Von links: Tochter Mryam, Sohn Antonio, Mutter Hiba George, Vater Samir Yousif und Bürgermeister Dr. NaasEin neuer Steinbacher: Antonio Yousif

Antonio Yousif ist am 27.11.2014 in Bad Homburg v.d.H. zur Welt gekommen. Mutter Hiba George, Vater Samir Yousif sowie die Schwestern Mryam Adil und Rita Yousif freuen sich sehr über den Familienzuwachs. Die irakische Familie lebt seit August 2011 in Steinbach (Taunus)

Am 10.03.2015 war Bürgermeister Dr. Stefan Naas bei der Familie zu Gast und hat die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) sowie die Willkommensgeschenke für den neuen Erdenbürger überbracht.

Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen der gesamten Familie für die Zukunft alles Gute in Steinbach (Taunus).

Ina Rita Petra MalaguarneraEine neue Steinbacherin: Ina Rita Petra Malaguarnera

Ina Rita Petra Malaguarnera ist am 30.10.2014 in Frankfurt am Main zur Welt gekommen. Die Eltern Sonja Thiesing und Angelo Malaguarnera sowie Bruder Max freuen sich sehr über den Familienzuwachs. Tochter Ina und Bruder Max teilen sich neben der deutschen Staatsangehörigkeit das Mutterland Italien ihres Vaters.

Am 09.12.2014 war Bürgermeister Dr. Stefan Naas bei der Familie zu Gast und hat die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) sowie die Willkommensgeschenke für die neue Erdenbürgerin überbracht.

Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen der gesamten Familie für die Zukunft alles Gute in Steinbach (Taunus).

 

Nisa YilmazNisa Yilmaz blickt mit großen Augen in die Welt

Am 22.07.2014 wurde Nisa Yilmaz in Bad Homburg zur Welt gebracht. Die in Deutschland geboren Eltern mit türkischem Familienhintergrund, Funda und Mehmet Yilmaz, haben 2012 geheiratet. Nisa ist die erste Tochter des Ehepaares. Mutter Funda Yilmaz hat schon ihre Kindheit in Steinbach (Taunus) verbracht und ist Anfang Juli 2014 mit ihrer Familie aus Frankfurt in die Taunusstadt zurückgekehrt.


Am 25.11.2014 hat Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie besucht und die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) sowie die Willkommensgeschenke für die neue Erdenbürgerin überbracht.

 

Melina BartschMelina Bartsch ist auf der Welt

Melina Bartsch wurde am 02.08.2014 als erstes Kind von Mara und Holger Bartsch im Krankenhaus in Bad Soden geboren.


Seit Juni 2014 wohnt das Paar in Steinbach (Taunus). Die gelernte Floristin und Ihr Mann, sowie die zwei Halbbrüder (13 und 11 Jahre) freuen sich sehr über den neuen Familienzuwachs.


Am 18.11.2014 war die junge Familie zu Gast im Rathaus bei Bürgermeister Dr. Stefan Naas, der die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) sowie die Willkommensgeschenke für die neue Erdenbürgerin überreichte.

 

Bonsa AhmedBonsa Ahmed hat das Licht der Welt erblickt

Bonsa Ahmed hat am 04.09.2014 das Licht der Welt erblickt. Die aus Äthiopien stammenden Eltern Zahra Ahmed und Awal Aliyi sowie Bruder Imran Ahmed wohnen seit Mai 2014 in Steinbach (Taunus).


Am 03.11.2014 überbrachte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) sowie die Willkommensgeschenke für den neuen Erdenbürger.

 

Yannick MerleYannick Merle – Ein neuer Steinbacher!

Yannick Merle hat am 22.08.2014 das Licht der Welt erblickt. Für die Eltern Katharina und Christian Merle ist Sohn Yannick das erste Kind. Die junge Familie wohnt seit Mai 2014 in Steinbach (Taunus).


Am 21.10.2014 überbrachte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus). Zum Besuch empfing Mutter Katharina Merle mit Ihrem Sohn den Rathauschef alleine, da Vater Christian Merle auf der Arbeit war. Einige Willkommensgeschenke wie ein Lätzchen mit der Aufschrift „Ich bin ein Steinbacher!“ hatte Stefan Naas dabei, sowie die Babymappe der Stadt Steinbach (Taunus) mit vielen nützlichen Informationen.

 

Emily Sophie PetersEmily Sophie – Eine neue Steinbacherin!

Am 08.08.2014 kam Emily Sophie Peters zur Welt. Die Eltern Izabela Agnieszka Peters und Michael-Oliver Peters sowie der große Bruder Jan-Ludwig freuen sich sehr über den Familienzuwachs. Das Lehrerehepaar wohnt seit kurz vor der Geburt ihres 5-jährigen Sohnes in Steinbach (Taunus). Vater Michael-Oliver Peters unterrichtet Erdkunde und Biologie am Gymnasium Riedberg.


Am 20.10.2014 besuchte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Familie und wurde mit einer handgeschriebenen Tafel mit der Aufschrift „Hallo Herr Bürgermeister“ von Jan-Ludwig begrüßt. Der Rathauschef überbrachte die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) und hatte auch einige Willkommensgeschenke sowie die Babymappe der Stadt Steinbach (Taunus) mit vielen nützlichen Informationen für die Eltern dabei.

 

Cüneyt EmirCüneyt Emir – ein neuer Steinbacher!

Am 20.07.2014 kam Cüneyt Emir in Frankfurt am Main zur Welt. Für die Eltern Selver und Nail Karaahmet ist Sohn Cüneyt Emir das erste Kind. Frau Karaahmet ist in Österreich geboren und aufgewachsen, ihr Mann ist gebürtiger Frankfurter. Seit 2004 ist Steinbach (Taunus) für das Paar zur neuen Heimat geworden.


Am 01.10.2014 besuchte Bürgermeister Dr. Stefan Naas Familie Karaahmet und überbrachte die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus). Mitgebracht hatte der Rathauschef auch einige Willkommensgeschenke sowie die Babymappe der Stadt Steinbach (Taunus) mit vielen nützlichen Informationen für die Eltern.

 

Jasmin Katharina Sofie PreisJasmin Katharina Sofie hat das Licht der Welt erblickt

In Bad Soden kam am 10.05.2014 Jasmin Katharina Sofie Preis als drittes Kind von Melanie und Matthias Preis zur Welt. Mutter Melanie Preis, die seit Geburt in Steinbach lebt, wohnt seit 1998 zusammen mit Ihrer Familie in der Taunusstadt.


Am 23.09.2014 war Frau Preis mit Ihren Kindern bei Bürgermeister Dr. Stefan Naas, der die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus) überbrachte und einige Willkommensgeschenke wie Babyflasche und Lätzchen sowie die Babymappe der Stadt Steinbach (Taunus) mit vielen nützlichen Informationen überreichte.

Sofia Maria erkundet die WeltSofia Maria Dinas

Sofia Maria Dinas wurde am 05.05.2014 im Krankenhaus in Bad Soden geboren. Die Eltern Maria Lefkopoulou und Nikolas Dinas sowie Bruder Dimitrios Alexandros sind stolz auf den Familienzuwachs.


Die gebürtigen Griechen leben schon viele Jahre in Steinbach (Taunus) und sind seit 2003 Besitzer und Betreiber des Bistros „Holzwurm“. Vater Nikolas Dinas hat bereits 1997, als er noch im „Holzwurm“ Geschäftsführer war, den Dart-Club DC Holzwurm gegründet, in dem er selbst leidenschaftlich spielt.


Am 01.09.2014 besuchte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die junge Familie und überbrachte die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus). Mitgebracht hatte der Rathauschef auch einige Willkommensgeschenke wie Babyflasche und Lätzchen für Sofia Maria sowie die Babymappe der Stadt Steinbach (Taunus) mit vielen nützlichen Informationen für die Eltern.

 

Kevin HaileKevin Haile – ein neuer Steinbacher

Im Februar brachte Regat Haile in Bad Homburg ihren dritten Sohn zu Welt. Die eritreische Mutter lebt seit 2009 mit ihren nunmehr drei Söhnen in Steinbach (Taunus).


Am 29.08.2014 besuchte Bürgermeister Dr. Stefan Naas die Mutter mit ihren Söhnen und überbrachte die Glückwünsche des Magistrats der Stadt Steinbach (Taunus). Mitgebracht hatte der Rathauschef einige Willkommensgeschenke für Kevin.


Die Brüder, acht und sechs Jahre, freuen sich sehr, mit Kevin jetzt noch einen kleinen Bruder zu haben.

 

Katharina Noemi BeitzKatharina Noemi - eine neue Steinbacherin

Am 1. Juli 2014 hat Katharina Noemi Beitz das Licht der Welt in den Hochtaunuskliniken in Bad Homburg erblickt. Sie ist die erste Tochter von Sigrid Meier-Beitz und ihrem Mann Michael Leo Beitz. Das Paar, welches schon viele Jahre gemeinsam in Steinbach (Taunus) lebt, ist im April den Bund fürs Leben eingegangen. Jetzt wurde das Glück mit der kleinen Tochter gekrönt.


Zum Babybesuch von Bürgermeister Dr. Stefan Naas kam auch die stolze Großmutter Gertrud Meier, die seit vielen Jahren bei der Stadtbücherei Steinbach (Taunus) arbeitet.


Im Gepäck hatte der Bürgermeister einige Willkommensgeschenke und überbrachte die Glückwünsche des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Alles Gute für die kleine Katharina und die ganze Familie.


Eine neue Steinbacherin erkundet die WeltIsabella Schirber

Isabella Schirber wurde am 4. April 2014 in Frankfurt geboren. Isabella ist das erste Kind von Lisa Schirber und Daniel Langer. „Wir sind stolz wie Oskar auf unsere Kleine“ sagen Sie selbst beim Babybesuch am 10. Juni, an dem Bürgermeister Stefan Naas die Glückwünsche des Magistrats, sowie kleine Präsente der jungen Familie überbrachte.


Vater Daniel Langer studiert Mathe und Bio und auch Mutter Lisa Schirber studiert auf Lehramt. „Wir hoffen, wir legen Isabella nicht schon zu viel in die Wiege“, so die Eltern mit einem Augenzwinkern.


Mutter Lisa ist schon seit Ihrer Kindheit Steinbacherin. Mit Vater Daniel und Tochter Isabella starten Sie nun in Steinbach Ihr Familienleben. „Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, dass Sie sich in Steinbach wohl fühlen“, so der Rathauschef.


Mit großen, neugierigen Augen erkundet Isabella bereits die Welt um sich herum und strahlte den Rathauschef beim Besuch sichtlich an.

 

 

Nika HülskenDer Elisabethweg hat Zuwachs bekommen

Die kleine Nika ist am 17. April im Bürgerhospital in Frankfurt zur Welt gekommen. Die Eltern, Sabine und Andreas Hülsken, sowie die große Schwester Sina sind überglücklich über den Familienzuwachs.

 

Am 27. Mai hat Bürgermeister Stefan Naas die Familie besucht und wurde gleich mit einem Begrüßungstanz von Sina empfangen, die sich über ihre Schwester als neue Spielgefährtin sichtlich freut.

 

Familie Hülsken wohnt seit vielen Jahren in Steinbach (Taunus). Sie waren die ersten Bewohner mit ihrem neuen Haus im Elisabethweg.

 

Herr Bürgermeister Dr. Naas überbrachte die Glückwünsche des Magistrats und brachte ein Willkommenspaket der Stadt mit.

 

 

Andrey SchechowzowEin neuer Steinbacher erkundet die Welt

Andrey Schechowzow wurde am 28. November letzten Jahres im Marienkrankenhaus in Frankfurt zur Welt gebracht. Die stolzen Eltern, Lina Kovtun und Juri Schechowzow, beide gebürtige Ukrainer, der Vater inzwischen mit deutscher Staatsangehörigkeit, wohnen seit über einem Jahr in Steinbach (Taunus). Beide Elternteile studieren, Vater Juri verdient zusätzlich den Lebensunterhalt für die Familie. Das Familienglück hat nun Ihr inzwischen fünf Monate alter Sohn komplett gemacht.


Wach und aufgeschlossen erkundet der kleine Steinbacher Andrey die Welt um sich herum und fühlte sich auch auf dem Schoß von Bürgermeister Stefan Naas sichtlich wohl. Die Glückwünsche des Magistrats hat Stefan Naas am 05. Mai 2014 der Familie überbracht und hatte auch das Willkommenspaket der Stadt Steinbach (Taunus) mit dabei.


Mit Lätzchen, Trinkflache und allerlei Informationen bestückt wünschte der Bürgermeister im Namen des Magistrats der Familie alles Gute.

 

Dirk Michael SchöberlHerzlich Willkommen Dirk Michael

Steinbach hat einen neuen Erdenbürger. Er heißt Dirk Michael und wurde am 28.02.2014 in Bad Soden am Taunus geboren. Bürgermeister Stefan Naas begrüßte den neuen Steinbacher und überbrachte den Eltern Ursula und Michael Schöberl und dem großem Bruder Maximilian (2) das Willkommenspaket der Stadt Steinbach. Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen der gesamten Familie Schöberl für die Zukunft alles Gute in Steinbach (Taunus).

 
 

Ezgi AslanelEzgi – eine neue Erdenbürgerin für Steinbach

Am 10.02.2014 erblickte Ezgi als zweites Kind von Türkmen und Volkan Aslanel in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Bürgermeister Naas begrüßte die neue Erdenbürgerin am 08.04.2014 und überbrachte den glücklichen Eltern und der großen Schwester Eylül die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Aslanel für die Zukunft alles Gute und viel Freude in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Saskia GührigHerzlich Willkommen Saskia!

Saskia Gührig erblickte am 10.03.2014 in Frankfurt am Main als erstes Kind von Meike und Sebastian Gührig, das Licht der Welt. Bürgermeister Naas hieß am 31.03.2014 die neue Steinbacherin herzlich willkommen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen für die Zukunft alles Gute in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

 

Marie Madeleine SterzelMarie Madeleine– eine neue Steinbacherin

Marie Madeleine Sterzel wurde am 08.11.2013 von Annette und Thomas Sterzel in Bad Homburg v.d.Höhe geboren. Bürgermeister Naas hieß am 10.12.2013 die neue Erdenbürgerin willkommen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Für die Zukunft alles Gute!

 

 

David SoldHerzlich Willkommen David!

Steinbach hat einen neuen Erdenbürger. Er heißt David Sold und wurde am 06.06.2013 in Frankfurt am Main von Livia und Christoph Sold geboren. Bürgermeister Naas begrüßte am 06.12.2013 den neuen Steinbacher. Wir freuen uns mit den Eltern und den großen Geschwistern Miriam und Aaron und wünschen der gesamten Familie für die Zukunft alles Gute in Steinbach (Taunus).

 

Maximilian KuhlmannMaximilian - ein neuer Steinbacher!

Am 01.10.2013 erblickte Maximilian Kuhlmann in Bad Homburg als erstes Kind von Juliane und Bernd Kuhlmann das Licht der Welt. Bürgermeister Naas besuchte am 28.11.2013 den neuen Steinbacher und überbrachte die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen für die Zukunft alles Gute in Steinbach (Taunus).


 

 

Eric Maximilian SchildEric Maximilian - ein neuer Steinbacher!

Am 25.07.2013 erblickte Eric Maximilian Schild in Bad Soden am Taunus als zweites Kind von Bianca Schild und Stefan Seggebruch das Licht der Welt. Bürgermeister Naas besuchte am 05.11.2013 den neuen Steinbacher und überbrachte die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und dem großen Bruder Leander und wünschen für die Zukunft alles Gute in Steinbach (Taunus).

 

 

Nia Marie KühneHerzlich Willkommen Nia Marie!

Nia Marie Kühne erblickte am 09.09.2013 in Bad Soden am Taunus als erstes Kind von Janina und Christian Kühne, das Licht der Welt. Bürgermeister Naas hieß am 15.10203 die neue Steinbacherin herzlich willkommen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen für die Zukunft alles Gute in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Joshua DuvergeWillkommen Joshua!

Am 03.08.2013 erblickt Joshua in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Seine Eltern Karina Brito Duverge und Said Khalifioui, sowie seine große Schwester Khelesha sind stolz auf das neue Familienmitglied. Bürgermeister Naas besuchte am 07.10.2013 den neuen Steinbacher und überbrachte die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen für die Zukunft alles Gute in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Maximilian BogenschneiderHerzlich Willkommen Maximilian!

Maximilian Bogenschneider wurde am 24.07.2013 als erstes Kind von Sandra Marx und Mario Bogenschneider in Frankfurt am Main geboren. Bürgermeister Naas ließ es sich nicht nehmen den neuen Erdenbürger am 16.10.2013 in Steinbach willkommen zu heißen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie für die Zukunft alles Gute und viel Freude.

 

 

Ahmed Ali Mohamd AlrassasAhmed Ali Mohamd Alrassas – ein neuer Erdenbürger für Steinbach

Bürgermeister Dr. Stefan Naas begrüßte am 10.09.2013 einen neuen Erdenbürger und überbrachte die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Der neue Steinbacher heißt Ahmed Ali Mohamd Alrassas und wurde am 28.06.2013 in Frankfurt am Main als drittes Kind von Jamilia Al-Hadi und Ali Alrassas geboren. Wir freuen uns mit den Eltern und den zwei älteren Schwestern Sarah und Nor.

 

Paul Felix EichnerPaul Felix – ein neuer Steinbacher!

Am 04.07.2013 erblickte Paul Felix als erster Sohn von Astrid und Thorsten Felix Eichner in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Bürgermeister Naas begrüßte am 29.08.2013 den neuen Steinbacher und überbrachte den Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie für die Zukunft alles Gute und viel Freude.

 

Chiara LingnerChiara  - eine neue Steinbacherin!

Am 19.06.2013 kam Chiara als drittes Kind von Maria und Mario Lingner in Bad Soden am Taunus zur Welt. Bürgermeister Naas besuchte die Familie am 29.07.2013 um die neue Steinbacherin willkommen zu heißen und überbrachte den Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Lingner für die Zukunft alles Gute und viel Freude in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Fazli – ein neuer Steinbacher!!Fazli Asanoski

Am 15.06.2011 erblickte Fazli als zweites gemeinsames Kind von Djevaira Pajaziti und Mamer Asanoski in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Bürgermeister Naas hieß den neuen Steinbacher am 15.07.2013 willkommen und überbrachte den Eltern und der großen Schwester Zara die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie für die Zukunft alles Gute und viel Freude in ihrer neuen Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Willkommen Issa Somuncu!Issa Somuncu

Bürgermeister Dr. Stefan Naas freut sich sehr über einen neuen Steinbacher. Er heißt Issa Somuncu und wurde am 03.05.2013 als zweites Kind von Melek und Ilhan Somuncu in Frankfurt am Main geboren. Der Rathauschef besuchte den neuen Erdenbürger am 04.07.2013 und überbrachte den glücklichen Eltern sowie der stolzen großen Schwester Elif die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der gesamten Familie Somuncu für die Zukunft alles Gute und viel Freude!

 

Herzlich willkommen NilsNils


Am 11.05.2013 erblickte Nils als zweites Kind von Chandeline Size Koagne und Gray Kenne Tiwa das Licht der Welt.


Dies nahm Bürgermeister Stefan Naas zum Anlass der vergrößerten Familie einen Besuch abzustatten und den stolzen Eltern Glückwünsche auszusprechen sowie das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus) zu überreichen.


Die Eltern des kleinen Nils wohnen gemeinsam mit Schwester Chris seit August vergangenen Jahres in Steinbach. Durch den Brand des Bürgerhauses musste die Familie ihre bisherige Wohnung verlassen, fühlt sich aber, wie auf dem Bild zu erkennen, sichtlich wohl in Steinbach und der neuen Wohnung.


Wir wünschen der Familie für die Zukunft alles Gute und viel Freude in Steinbach (Taunus).

 

Anisa – eine neue Erdenbürgerin für SteinbachAnisa

Am 17.05.2013 erblickte Anisa als erstes Kind von Franziska Wolf und Gamal Mahmud in Frankfurt am Main das Licht der Welt.

Bürgermeister Naas begrüßte die neue Erdenbürgerin am 18.06.2013 und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus).

Wir wünschen der Familie Wolf/Mahmud für die Zukunft alles Gute und viel Freude in Steinbach (Taunus).

 

Herzlich Willkommen Kyron Hayden Ndoko!Kyron Hayden Ndoko Kruch

Kyron Hayden Ndoko Kruch erblickte am 01.05.2013 in Frankfurt am Main als zweites Kind von Sandra und Torben Kruch, das Licht der Welt. Bürgermeister Dr. Stefan Naas hieß am 10.06.2013 den neuen Steinbacher herzlich willkommen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen für die Zukunft alles Gute in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Herzlich Willkommen Luka!Luka Pijanovic

Luka Pijanovic erblickte am 01.05.2013 in Bad Homburg v. d. Höhe als erstes Kind von Alexandra und Branko Pijanovic, das Licht der Welt. Bürgermeister Dr. Stefan Naas hieß am 24.05.2013 den neuen Steinbacher herzlich willkommen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen für die Zukunft alles Gute in ihrer Steinbach (Taunus).

 

Mika Lina – eine neue Erdenbürgerin für SteinbachMika Lina Krewer

Am 01.04.2013 erblickte Mika Lina als erstes Kind von Martina und Roman Krewer in Bad Soden am Taunus das Licht der Welt. Bürgermeister Naas begrüßte die neue Erdenbürgerin am 25.04.2013 und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Krewer für die Zukunft alles Gute und viel Freude in Steinbach (Taunus).

 

Herzlich Willkommen Kaspar!Kaspar Kunst

Kaspar Kunst wurde am 19.12.2012 als zweites Kind von Celia und Sebastian Kunst in Bad Soden am Taunus geboren. Bürgermeister Naas hieß den neuen Erdenbürger am 05.03.2013 in Steinbach herzlich willkommen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Kunst für die Zukunft alles Gute und viel Freude.

 

Herzlich Willkommen Emely!Emely Pomsel

Emely Pomsel erblickte am 19.06.2012 in Frankfurt am Main als erstes Kind von Susanne Pomsel und René Gruhle das Licht der Welt. Bürgermeister Naas hieß am 29.01.2013 die neue Steinbacherin herzlich willkommen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen für die Zukunft alles Gute in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Willkommen LucreziaLucrezia

Steinbach hat eine neue Erdenbürgerin. Sie heißt Lucrezia und wurde am 27.12.2012 in Bad Homburg v.d.H. als drittes Kind von Olesya Mikhetova und Semen Mihetov geboren. Bürgermeister begrüßte die neue Steinbacherin am 28.01.2013 und überbrachte die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und mit den Geschwistern und wünschen der gesamten Familie für die Zukunft alles Gute.

 

Willkommen in Steinbach, Lena!Lena Wahnsiedler

Am 10.11.2012 erblickte Lena in Bad Soden am Taunus das Licht der Welt. Ihre Eltern Julia und Evgenij Wahnsiedler begrüßten am 06.12.2012 Bürgermeister Naas. Er überbrachte  den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Wahnsiedler für die Zukunft alles Gute und viel Freude in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Herzlich Willkommen Sharleen-Chelsea!Sharleen-Chelsea Peter

Sharleen-Chelsea erblickte am 07.10.2012 in Frankfurt am Main als erstes Kind von Christiane Peter das Licht der Welt. Bürgermeister Naas hieß am 28.11.2012 die neue Steinbacherin herzlich willkommen und überbrachte der stolzen Mama die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit der gesamten Familie Peter und wünschen für die Zukunft alles Gute.

 

Lena – eine neue Erdenbürgerin für Steinbach

Am 14.09.2012 erblickte Lenaals zweites Kind von Hermine und Sascha Auner in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Bürgermeister Naas begrüßte die neue Erdenbürgerin am 16.11.2012 und überbrachte den stolzen Eltern und dem großen Bruder Daniel die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Auner für die Zukunft alles Gute und viel Freude in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Babybesuch bei Familie Gündüz

Ayran erblickte am 24.09.2012 als viertes Kind von Rahime und Mehmet Gündüz in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Die Erste Stadträtin Claudia Wittek begrüßte den neuen Erdenbürger am 09.11.2012 und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Gündüz für die Zukunft alles Gute.

 

Willkommen Lorik

Am 27.09.2012 erblickt Lorik in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Seine Eltern Fatmire und Nebih Shyti, sowie seine große Schwester Filiza sind stolz auf das neue Familienmitglied. Erste Stadträtin Claudia Wittek besuchte am 02.11.2012 den neuen Steinbacher und überbrachte die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen für die Zukunft alles Gute in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Agatha Denisovich – eine neue Steinbacherin!

Am 31.08.2012 erblickte Agatha als erste Tochter von Maria Mokhova und Ivan Denisovich in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Bürgermeister Naas begrüßte am 31.10.2012 die neue Steinbacherin und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie für die Zukunft alles Gute und viel Freude.

 

Amely – eine neue Steinbacherin

Steinbach (Taunus) hat eine neue Erdenbürgerin. Sie heißt Amely und wurde am 02.09.2012 als erstes Kind von Julia und Askold Zimmermann in Frankfurt am Main geboren. Bürgermeister Naas hieß die neue Steinbacherin am 26.10.2012 herzlich willkommen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates. Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen für die Zukunft alles Gute.

 

Babybesuch bei Familie Malaguarnera - Thiesing

Max Uwe Nicolo erblickte am Geburtstag seiner Mama am 13.09.2012 als erstes Kind von Sonja Thiesing und Angelo Malaguarnera in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Bürgermeister Naas begrüßte den neuen Erdenbürger am 11.10.2012 und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Malaguarnera - Thiesing für die Zukunft alles Gute.

 

Herzlich Willkommen Tilda Emilia

Tilda Emilia wurde am 08.08.2012 als zweites Kind von Petra und Benjamin Neumann in Frankfurt am Main geboren. Bürgermeister Naas begrüßte die neue Erdenbürgerin am 05.09.2012 und überbrachte den stolzen Eltern und dem großen Bruder Janosch die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Neumann für die Zukunft alles Gute und viel Freude.

 

Matteo – ein waschechter Steinbacher!!

Nach langer Zeit wurde wieder ein Kind direkt in Steinbach (Taunus) geboren.
Matteo erblickte am 07.03.2012 in Steinbach (Taunus) als zweiter Sohn von Andrea und Marko Willsdorf das Licht der Welt.
Zu diesem besonderen Ereignis kam Bürgermeister Naas persönlich und begrüßte den neuen Erdenbürger am 04.09.2012 und überbrachte den stolzen Eltern und dem großen Bruder Joshua die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Willsdorf für die Zukunft alles Gute und viel Freude in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Herzlich Willkommen Nero Max

Am 21.07.2012 erblickte Nero Max als erster Sohn von Christine Kühne-Winkler und Lars Kühne in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Bürgermeister Naas begrüßte am 09.08.2012 den neuen Steinbacher und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie für die Zukunft alles Gute und viel Freude.

 

Herzlich Willkommen Maximilian Wilhelm Hermann

Steinbach hat einen neuen Erdenbürger. Er heißt Maximilian Wilhelm Hermann Schöberl und wurde am 07.04.2012 in Bad Soden am Taunus als erstes gemeinsames Kind von Ursula und Ralf Schöberl geboren. Erste Stadträtin Claudia Wittek begrüßte am 24.05.2012 den neuen Steinbacher und überbrachte den Eltern das Willkommenspaket der Stadt Steinbach. Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen der gesamten Familie für die Zukunft alles Gute in Steinbach (Taunus).

 

Anton – ein neuer Erdenbürger für Steinbach

Am 17.04.2012 erblickte Anton als zweites Kind von Christina und Achim Freund in Bad Soden am Taunus das Licht der Welt. Erste Stadträtin Claudia Wittek begrüßte den neuen Erdenbürger am 24.05.2012 und überbrachte den stolzen Eltern und der großen Schwester Paula die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Freund für die Zukunft alles Gute und viel Freude in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Herzlich Willkommen Allegra Ylenia Natascha!

Allegra Ylenia Natascha Netrella erblickte am 16.04.2012 in Bad Homburg v. d. Höhe als erstes Kind von Daniela und Franco Netrella, das Licht der Welt. Erste Stadträtin Claudia Wittek hieß am 24.05.2012 die neue Steinbacherin herzlich willkommen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir freuen uns mit den Eltern und wünschen für die Zukunft alles Gute in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Paulina – ein neuer Steinbacher!!

Am 25.12.2011 erblickte Paulina Schmidt als erstes Kind von Elena Schmidt und Marco Riese in Bad Soden das Licht der Welt. Bürgermeister Naas hieß die neue Steinbacherin am 21.05.2012 willkommen und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Schmidt- Riese für die Zukunft alles Gute und viel Freude in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Willkommen Maria Horn!

Bürgermeister Naas freut sich sehr über eine neue Steinbacherin.
Sie heißt Maria Horn und wurde am 23.04.2012 als zweite Tochter von Simone und Michael Horn in Frankfurt am Main geboren. Bürgermeister Naas besuchte die neue Erdenbürgerin am 16.05.2012 und überbrachte den stolzen Eltern und der großen Schwester Sarah (3) die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der gesamten Familie Horn für die Zukunft alles Gute und viel Freude.

 

Herzlich Willkommen Ghada!

Ghada Hassouna wurde am 03.03.2012 als erstes Kind von Abdelmajid und Ikbel Hassouna in Frankfurt am Main geboren. Bürgermeister Naas begrüßte die neue Erdenbürgerin am 30.04.2012 und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Hassouna für die Zukunft alles Gute und viel Freude.

 

Vincent Christian – ein neuer Erdenbürger für Steinbach

Am 27.02.2012 erblickte Vincent Christian als erstes Kind von Fleur Goede und Waggeli Pappas in Bad Soden am Taunus das Licht der Welt. Bürgermeister Naas begrüßte den neuen Erdenbürger am 10.04.2012 und überbrachte den stolzen Eltern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Goede - Pappas für die Zukunft alles Gute und viel Freude in ihrer Heimatstadt Steinbach (Taunus).

 

Herzlich Willkommen – Fabian und Fyn

Am 14.02.2012 erblickten Fabian und Fyn Mannig als erste Kinder von Nicole Herget und Rainer Mannig in Frankfurt am Main das Licht der Welt. Bürgermeister Dr. Naas hieß die Zwillinge am 04.04.2012 willkommen und überbrachte den stolzen Eltern, sowie den beiden großen Brüdern die Glückwünsche und das Willkommenspaket des Magistrates der Stadt Steinbach (Taunus). Wir wünschen der Familie Herget – Mannig für die Zukunft alles Gute und viel Freude mit ihren Zwillingen.

 

Herzlich Willkommen Eliasz Barnas

Steinbach hat einen neuen Erdenbürger. Er heißt Eliasz Barnas und wurde am 28.11.2011 in Frankfurt am Main von Aneta und Karol Barnas geboren. Erste Stadträtin Claudia Wittek begrüßte den neuen Steinbacher und überbrachte den Eltern und dem großem Brude