Sie befinden sich hier: Rathaus | Stadtverwaltung | Ämter

An-/ Ab- und Ummeldungen

Anmeldung


Wer eine neue Wohnung (Einzige-, Haupt- oder Nebenwohnung) bezieht, hat sich innerhalb einer Woche bei der Meldebehörde anzumelden. Bei Familien genügt die Vorsprache eines Familienmitglieds, das die Ausweise aller vorlegt.

 

Folgende Unterlagen sind bei der An- bzw. Ummeldung mitzubringen:

  • gültige Ausweisdokumente aller Personen
  • Kinderreisepass oder Geburtsurkunde der anzumeldenden Kinder
  • Mietvertrag oder Eigentumsnachweis
  • Vorsprache persönlich oder durch schriftlich bevollmächtigte Person  (formlos)
  • ggf. Kfz-Schein, wenn Sie innerhalb des Hochtaunuskreises oder Steinbach  umziehen


Ummeldung


Bei Umzug in eine andere Gemeinde ist eine Abmeldung bei der hiesigen Meldebehörde nicht erforderlich. Man meldet sich bei der neuen Gemeinde an und die alte Gemeinde erhält automatisch eine Rückmeldung. Somit ist man bei der alten Gemeinde automatisch abgemeldet.

 

Abmeldung


Wer aus einer Wohnung auszieht und keine neue Wohnung im Inland bezieht, hat sich innerhalb einer Woche bei der Meldebehörde abzumelden.

 

 

Die An- Um- oder Abmeldung ist gebührenfrei.

ANSPRECHPARTNER

Einwohnerservice / Bürgerbüro

Telefon (0 61 71) 70 00 30

 

RECHTSGRUNDLAGEN