Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte

Das Audit „Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“ ist eine Initiative des IHK-Forums Rhein-Main. Mithilfe dieses Instrumentes wollen die Industrie- und Handelskammern der Metropolregion FrankfurtRheinMain mit den Kommunen in einen Dialog darüber treten, welche Strategien und Maßnahmen vorbildlich sind, um ein attraktiver Wohn- und Arbeitsort für potenzielle Neubürger zu sein.

Steinbach hat das Audit auf Basis von 30 Kriterien in sechs Handlungsfeldern erfolgreich durchlaufen. Nach dem erfolgreichen Bestehen des IHK-Qualitätszeichens kann die Stadt Steinbach nun bis Ende 2021 mit der Auszeichnung für sich werben.


ANSPRECHPARTNERIN
Keine Mitarbeiter gefunden.