Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte

Das Audit „Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“ ist eine Initiative des IHK-Forums Rhein-Main. Mithilfe dieses Instrumentes wollen die Industrie- und Handelskammern der Metropolregion FrankfurtRheinMain mit den Kommunen in einen Dialog darüber treten, welche Strategien und Maßnahmen vorbildlich sind, um ein attraktiver Wohn- und Arbeitsort für potenzielle Neubürger zu sein.

Steinbach hat das Audit auf Basis von 30 Kriterien in sechs Handlungsfeldern erfolgreich durchlaufen. Nach dem erfolgreichen Bestehen des IHK-Qualitätszeichens kann die Stadt Steinbach nun bis Ende 2021 mit der Auszeichnung für sich werben.


ANSPRECHPARTNERIN
Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.