Feste und MärktE in Steinbach

Wochenmärkte
 

Steinbacher Wochenmarkt am Samstag - wöchentlich auf dem St.-Avertin-Platz

Öffnungzeiten: Samstags 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr

mehr erfahren

 

Steinbacher Wochenmarkt am Dienstag - wöchentlich auf dem Freien Platz

Öffnungzeiten: dienstags 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

mehr erfahren

Feste
Rathaussturm 2020


Rathaussturm

Die Narren und Tolitäten, Gardeeinheiten, Musikzüge und Abordnungen aus den benachbarten Vereinen versuchen der Stadtkasse habhaft zu werden. Der Bürgermeister verteidigt traditionsgemäß das Rathaus.

Der seit 1977 durchgeführte Rathaussturm wird als Auftakt der "närrischen Saison" vom Carnevals-Club durchgeführt. Durch die Besetzung des Rathauses, Festnahme des Magistrats, sowie Übergabe der Stadtkasse und des Rathausschlüssels, bis Aschermittwoch, werden die Amtsgeschäfte übernommen.


Bürgerschoppen

Der traditionelle Bürgerschoppen des Kultur- und Partnerschaftsverein Steinbach (Taunus) 2000 e.V. und des Vereinsrings findet alljährlich am 1. Mai auf dem Freien Platz statt.


Stadtfest

Das Steinbacher Stadtfest findet jedes Jahr an einem Wochenende im Juni auf der Bahnstraße statt.

Veranstaltet und organisiert wird das Fest vom Gewerbeverein Steinbach.


Rathauskonzert mit Flohmarkt

Das traditonelle Rathauskonzert mit Flohmarkt findet alljährlich am letzten Wochenende der Sommerferien auf dem Rathaushof und in den umliegenden Straßen statt.

Steinbacher Kerb 2019


Steinbacher Kerb

Die Steinbacher Kerb findet immer am zweiten Wochenende im Oktober statt.

Die Kerb (ursprünglich Kirchweihfest) ist eine örtliche Festlichkeit, die auf die Einweihung der St. Georgskapelle zurückgeht. Bis zur Mitte der 60er Jahre wurde das Volksfest mit Gickelschmiß von den Kerweburschen durchgeführt. Seit 1982 findet das Fest, welches vorübergehend zum Sportzentrum ausgelagert war, wieder im Ort statt.

Veranstalter ist traditionsgemäß die Steinbacher Kerbegesellschaft.

38. Steinbacher Weihnachtsmarkt


Steinbacher Weihnachtsmarkt

Der Steinbacher Weihnachtsmarkt wurde erstmal 1981 ins Leben gerufen.

Er findet immer am zweiten Adventswochenende statt.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.