Soziale Stadt Steinbach - Neugestaltung der Untergasse Aktuelle Information zum Bauablauf

Die Bauarbeiten in der Untergasse gehen zügig voran. Die Baufirma hat nun eine zusätzliche Kolonne bereitgestellt, die mit dem zweiten Bauabschnitt nach Ostern beginnen kann. Dadurch kommt es zu Änderungen in der Verkehrsführung.

Alle Anlieger der Untergasse, die ihr Fahrzeug nutzen möchten, müssen dieses außerhalb der Untergasse parken. Ersatzparkplätze stehen am Friedhof sowie am Bürgerhaus zur Verfügung. Fußläufig können die Anlieger ihren Eingang weiterhin erreichen. Anlieferungen oder ähnliches können die Anlieger gerne mit der Baufirma vor Ort besprechen. Die Zufahrt zur Wiesenau ist über die Straße „Am Gassengarten“ möglich. Die Wiesenstraße ist aus Richtung Gartenstraße befahrbar, wird jedoch zur Sackgasse.

Die Abholung der Mülltonnen erfolgt weiterhin. Hierzu wird die Baufirma die Mülltonnen zur Abholung an eine Sammelstelle bringen. Die Mülltonnen müssen unbedingt mit der jeweiligen Hausnummer von den Bewohnerinnen und Bewohnern versehen werden, sodass eine Zuordnung jederzeit möglich ist.

Die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge und Feuerwehr wird für die gesamte Bauzeit gewährleistet.

Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung der Änderungen und um Verständnis.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.